Advertisement

Klassische Stromstärke- und Durchsatzberechnung

  • Werner Großeschallau
Chapter
  • 93 Downloads
Part of the Logistik in Industrie, Handel und Dienstleistungen book series (LOGISTIK)

Zusammenfassung

Entsprechend den Definitionen von (mittlerer) Stromstärke und Durchsatz ist die Fördermenge pro Zeiteinheit nach den klassischen Formeln der Fördertechnik zu berechnen. Derartige Berechnungen sind z.B. in den Lehrbüchern zur Fördertechnik (vgl. z.B. /3.1.1/) oder zusammengefaßt in /3.1.2/ dargestellt und zum Teil auch in DIN-Normen festgelegt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1984

Authors and Affiliations

  • Werner Großeschallau
    • 1
  1. 1.Lehrstuhl für Förder- und LagerwesenUniversität DortmundDortmund 50Deutschland

Personalised recommendations