Advertisement

Überlastungsquellen des Herzens, die Sie umgehen können

  • Katharina Meyer

Zusammenfassung

Wettkampfmäßiges Betreiben von körperlicher Aktivität: Hier ist an das Sportabzeichen gedacht, an den Ehrgeiz mit Stoppuhr und Bandmaß den früher einmal erreichten Leistungen nachzueifern, aber auch an viele Ballspiele wie Fußball, Tennis u. a. (s. S. 59). Was bringt es Ihnen das Sportabzeichen erneut zu schaffen, jedoch beim Sprinten, Springen und Kugelstoßen in jeder Sekunde und auf jedem Meter Ihr Herz zu gefährden?

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2004

Authors and Affiliations

  • Katharina Meyer
    • 1
    • 2
  1. 1.Schweizerisches GesundheitsobservatoriumNeuchatelSchweiz
  2. 2.Medizinische FakultätUniversität BernBernSchweiz

Personalised recommendations