Advertisement

Einfluß der Kniesynovektomie auf den Krankheitsverlauf der pcP-Patienten

  • N. Gschwend
  • J. Winer
  • A. Böni

Zusammenfassung

Es besteht kein Zweifel, daß die progredient chronische Polyarthritis (pcP) unter fortgesetzter konservativer Behandlung günstiger verläuft, als unter nur gelegentlicher ärztlicher Aufsicht. Bei gekonntem Einsatz der konservativen Behandlungsmethoden kann der Gesundheitszustand eines Teiles aller pcP-Kranken während längerer Zeit stabil gehalten werden. Doch treten bei den anderen pcP-Patienten — trotz dieser konservativen Behandlung — immer neue Entzündungsschübe auf, welche bei extrem ungünstigem Krankheitsverlauf zu schwerer Invalidisierung der Patienten führen können (4, 13, 18). Die auf diese Weise entstandenen Behinderungen versucht man durch rekonstruktive Operationen zu beseitigen oder zu reduzieren (Arthrodesen, Arthoplastiken, rekonstruktive Sehneneingriffe usw.). Der Entscheid zu solchen rekonstruktiven Eingriffen, sowie die Auswertung der Operationsresultate wird ausschließlich dem operierenden Chirurgen überlassen, weil sich derartige Eingriffe auf lokale Korrekturen beschränken (16). Anders verhält es sich mit den Synovektomien. Mit der Einführung der Synovektomie in das Behandlungsprogramm der pcP-Kranken, sind neue Erwartungen entstanden. Sie betreffen außer den rein lokalen auch allgemeintherapeutische und präventive Operationsprobleme. Für die Klärung der Frage solcher präventiver und allgemeintherapeutischer Wirkungen der Synovektomie ist die Zusammenarbeit zwischen Rheumatologen und Chirurgen erforderlich geworden. Es ist — im Unterschied zu den rekonstruktiven Eingriffen — wichtig, daß bei der Durchführung einer Synovektomie die Auswahl der Operationsfälle und die Entscheidung über die Operationstermine gemeinsam von beiden getroffen wird. Dasselbe gilt für die Festlegung der Nachbehandlung und die Auswertung der unmittelbaren und langfristigen Operationsresultate (4, 7, 17).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Arden, G. P., The results of synovectomy in rheumatoid arthritis. Chapchal, G., Synovectomy and arthroplasty in rheumatoid arthritis 2nd Internat. Symp. 1967 Basle, Switzerland, 83 (Stuttgart 1967).Google Scholar
  2. 2.
    Barbier, M., Die Synovektomie in der Behandlung der pcP, Ergebnisse bei 100 Kniegelenk-und 300 Fingergelenksynovektomien. Inaugural-Dissertation Universität (Zürich 1972 ).Google Scholar
  3. 3.
    Barnes, C. G., Indications and contraindications for synovectomy of the knee joint in rheumatoid arthritis. Chapchal, G., Synovectomy and arthroplasty in rheumatoid arthritis 2nd Internat. Sympos. 1967 (Basle, Switzerland) 26 (Stuttgart 1967 ).Google Scholar
  4. 4.
    Böni, A., Therapwoch. 20, 17, 708 (1970).Google Scholar
  5. 5.
    Branemark, P. J., R. Ekholm, J. Goldic, J. Lind-ström, Acta Rheum. Scand. 13, 161–189 (1967).PubMedGoogle Scholar
  6. 6.
    Cech, O., F. Stryhal, Synovectomy of the knee joint in rheumatoid arthritis. Chapchal, G., Synovectomy and arthroplasty in rheumatoid arthritis 2nd Internat. Symp. 1967 (Basle, Switzerland) 35 (Stuttgart 1967 ).Google Scholar
  7. 7.
    Carcchiolo, A., E. V. Bernett, Arthr. Rheum. 12, 415 (1969).CrossRefGoogle Scholar
  8. 8.
    Crasselt, C., K. Schedwill, Z. Rheumaforschg. 30, 10–118 (1971).Google Scholar
  9. 9.
    Danielisz, L., Aeta Arthop. Belg. 63, 58 (1972)Google Scholar
  10. 10.
    De Sèze, S., J. Debeyre, N. Debeyre, J. Couchei, Rev. Rhum. 34, 7–8 (416–429), (1967).Google Scholar
  11. 11.
    Drablos, P. A., Scand. J. Rheumat. 1, 49 (1972).CrossRefGoogle Scholar
  12. 12.
    Dupont, M., Acta orthop. belg. 33, 389–510 (1967).Google Scholar
  13. 13.
    Franke, M., Therapwoch. 37, 3212–3219 (1973).Google Scholar
  14. 14.
    Gariépy, R., The prophylactic effect of synovectomy of the knee in rheumatoid arthritis. Chapchal, G., Synovectomy and arthroplasty in rheumatoid arthritis 2nd Internat. Symp. 1967 (Basle, Switzerland) 55 (Stuttgart 1967 ).Google Scholar
  15. 15.
    Goldie, J., D. Schlossmann, Clinical Orthop. and related research 64, 98 (1969).Google Scholar
  16. 16.
    Gschwend, N., Die operative Behandlung der progressiv chronischen Polyarthritis (Stuttgart 1968 ).Google Scholar
  17. 17.
    Gschwend, N., Präventive Operationen bei pcP (Synovektomien). Die primär chronische Polyarthritis Diagnose und Therapie, Hrsg. R. Bauer (Stuttgart 1973 )Google Scholar
  18. 18.
    Gschwend, N., J. Winer, A. Böni, Therap. Umschau 31, 475 (1974).Google Scholar
  19. 19.
    Hertel, E., Orth. Grenzgeb. 608 (1971).Google Scholar
  20. 20.
    Jakubowski, S., Rehabilitation of the operated knee-joint. Chapchal, G., Synovectomy and arthroplasty in rheumatoid arthritis 2nd Internat. Symp. 1967 (Basle, Switzerland) 59 (Stuttgart 1967 ).Google Scholar
  21. 21.
    Mason, R. M., Results of synovectomy of the knee joint in rheumatoid arthritis. Chapchal, G., Synovectomy and arthroplasty in rheumatoid arthritis 2nd Internat. Symp. 1967 (Basle, Switzerland) 47 (Stuttgart 1967 ).Google Scholar
  22. 22.
    Mc Ewwn, C., New Engl. J. Med. 279/8 (420–422), (1968).Google Scholar
  23. 23.
    Mohing, W., Deutsch. Med. Wochschr. 43, 1961 (1967).CrossRefGoogle Scholar
  24. 24.
    Morgan, E. S., W. M. Boger, B. C. Gilliland, S. Meyerowitz, Arthr. and Rheumat. 13, 761 (1970).CrossRefGoogle Scholar
  25. 25.
    Panova, M. J., F. E. Buchtojarowa, The results of synovectomy of the knee joint in various stages of rheumatoid arthritis. Chapchal, G., Synovectomy and arthroplasty in rheumatoid arthritis 2nd Internat. Symp. 1967 (Basle, Switzerland) 53 (Stuttgart 1967 ).Google Scholar
  26. 26.
    Vainio, K., Rheumatism 22, 10 (1967).Google Scholar
  27. 27.
    Wirier, J., A. Böni, W. Busse, Medecine et Hygiène 30, 1959–1961 (1972).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1976

Authors and Affiliations

  • N. Gschwend
    • 1
  • J. Winer
    • 1
  • A. Böni
    • 1
  1. 1.Universitäts-Rheumaklinik und Institut für physikalische TherapieKantonsspital ZürichZürichSchweiz

Personalised recommendations