Zusammenfassung

Die Gase befolgen innerhalb der für vorliegenden Zweck geltenden Druck-und Temperaturgrenzen genügend genau die Zustandsgleichung nach Boyle-Mariotte-Gay-Lussac
(1)
(2)
wobei bezeichnen:

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1958

Authors and Affiliations

  • Max Grubenmann
    • 1
  1. 1.SalzburgÖsterreich

Personalised recommendations