Advertisement

Einleitung und Grundlageninformationen

  • Claude Weil

Zusammenfassung

Nur wenige chemische Gruppen enthalten Verbindungen mit so vielfältigen Wirkungen wie die Mutterkornalkaloide und ihre Derivate. Mutterkorn wird deshalb auch als Fundgrube für Arzneimittel bezeichnet. Im Mittelpunkt der vorliegenden Übersicht stehen Pharmakologie und Klinische Pharmakologie von Co-Dergocrin-Mesylat (co-dergocrine mesylate, BAN; ergoloid mesylates, USAN; dihydroergotoxine mesylate, INN; Hydergin®), das im folgenden als Co-Dergocrin bezeichnet wird. Informationen über andere Mutterkornalkaloide und ihre Derivate sind nur soweit zum Verständnis notwendig aufgeführt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989

Authors and Affiliations

  • Claude Weil
    • 1
  1. 1.Pharmaceutical DivisionSANDOZ Ltd.BaselSchweiz

Personalised recommendations