Die Mehrgenerationenperspektive und das Genogramm

  • G. Reich
  • A. Massing
  • M. Cierpka

Zusammenfassung

Die Mehrgenerationenperspektive wird in ihrer Entwicklung, in ihrer sozialhistorischen und unbewußten familienhistorischen Dimension und den hier wirksamen Prozessen beschrieben. Die klinischen Manifestationen dieser Prozesse werden in ihrer familiendiagnostischen Relevanz ebenso erläutert wie die Bedeutung der verschiedenen Generationen füreinander. Schließlich wird das Genogramm als Instrument zur dynamischen Exploration des mehrgenerationalen Systemprozesses erläutert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996

Authors and Affiliations

  • G. Reich
  • A. Massing
  • M. Cierpka

There are no affiliations available

Personalised recommendations