Verzeichnisse

  • Otto Kienzle
  • Klaus Mietzner
Part of the Wissenschaftliche Normung book series (WISSNORM, volume 7)

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Schrifttum

  1. [1]
    Kienzle, O., K. Mietzner: Atlas umgeformter Oberflächen, Berlin/ Heidelberg/New York: Springer 1965.Google Scholar
  2. [2]
    Aheret, R.: Einfluß der Schmierung auf das Strangpressen von Aluminium und Aluminiumlegierungen. Z. Metallkde. 55 (1964) 570–573.Google Scholar
  3. [3]
    Andrieu, O.: Die Blankstahloberfläche — das Sorgenkind der Hersteller. Industrieanzeiger 82 (1957) 1235–1237.Google Scholar
  4. [4]
    Apel, H.: Gewindewalzen, München: Hanser 1952.Google Scholar
  5. [5]
    Bickel, E.: Die Bezugsstrecke oder Bezugslänge für die Rauheitsmessung. Werkstattstechnik 50 (1960) 294–301.Google Scholar
  6. [6]
    Bleilöb, F., H. Born: Bestimmung der Oberflächenbeschaffenheit von Draht. Drahtwelt 49 (1963) 477–483.Google Scholar
  7. [7]
    Bowden, F. P., D. Tabor: Reibung und Schmierung fester Körper, Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer 1959.CrossRefGoogle Scholar
  8. [8]
    Briinauer, S.: The absorption of gases and vapours, Physical absorption, Oxford University Press 1945.Google Scholar
  9. [9]
    Bitch, M.: Vergleichende Untersuchungen über die chemische und mechanische Entzunderung von Walzdraht unter Berücksichtigung der Weiterverarbeitbarkeit im nachfolgenden Kaltformgebungsprozeß. Draht 11 (1960) 97–104.Google Scholar
  10. [10]
    Miler, H.: Eigenspannungen in prägepolierten Stahlstangen. Arch. Eisenhüttenw. 8 (1934/35) 515–516.Google Scholar
  11. [11]
    Buhler, H., E. H. Schulz: Die Verminderung der beim Kaltziehen in Stangen entstehenden Eigenspannungen. Stahl, Eisen 70 (1950) 1147–1152.Google Scholar
  12. [12]
    Epifanov, G. J., N. J. Glagolev, P. A. Rebinder: The effect of surface active media on the surface hardening of metals. Proc. of the Academy of Sciences of the USSR, Physics Station 123 (1958) 663–666.Google Scholar
  13. [13]
    Erdmann-Jesnitzer, P. Dietzmann: Grundlagenversuche zum Fließpressen. Werkstattstechnik 50 (1960) 71–75.Google Scholar
  14. [14]
    Feldmann, H.-D.: Fließpressen von Stahl, Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer 1959.Google Scholar
  15. [15]
    Forster, A.: Oberflächenmessung durch Profiltasten. Werkstattstechnik, Maschinenbau 39 (1949) 161.Google Scholar
  16. [16]
    Föppl, O.: Die zweckmäßigste Art der Durchführung des Oberflächendrückens, Mitt. des Wöhler-Institutes, Braunschweig, H. 38, Braunschweig: Vieweg 1941, S. 54.Google Scholar
  17. [17]
    Gerlach, H.: Glattwalzen von Gußeisen. CIRP-Annalen IX (1960) 94.Google Scholar
  18. [18]
    Gerlach, H. H.: Das Glattwalzen von Gußeisen, Diss. TH Hannover 1961.Google Scholar
  19. [19]
    Häsino, J.: Die Zuverlässigkeit der Rauheitsempfindung und ihr Zusammenhang mit geometrischen Rauheitsmeßwerten. Werkstattstechnik 50 (1960) 728–733.Google Scholar
  20. [20]
    Hofmann, W., P. GuMM: Kaltpreßschweißen in Fließpreßvorgängen. CIRP-Annalen XIII (1964/65); Z. Metallkde. 56 (1965).Google Scholar
  21. [21]
    Hofmann, W., J. Rüge: Versuche über die Kaltpreßschweißung von Metallen. Z. Metallkde. 43 (1952) 133.Google Scholar
  22. [22]
    Iwascheff, W.: Glattwalzen gußeiserner Gleitbahnen an Werkzeugmaschinen. Werkstattstechnik, Maschinenbau 45 (1955) 326–327.Google Scholar
  23. [23]
    Kellermann, R., H.-C. Klein: Untersuchungen über den Einfluß der Reibung auf Vorspannung und Anzugsmoment von Schraubenverbindungen. Konstruktion (1955) H. 2, S. 2–16.Google Scholar
  24. [24]
    Kienzle, O.: Zur Frage der Oberflächenrauhigkeit. Werkstattstechnik 33 (1939) 565.Google Scholar
  25. [25]
    Kienzle, O.: Der Vorstoß der Umformtechnik in die Endfertigung. Industrieanzeiger 74 (1949) 218–221.Google Scholar
  26. [26]
    Kienzle, O.: Zur Typologie umgeformter metallischer Oberflächen. Microtechnik 14 (1960) 134–140.Google Scholar
  27. [27]
    Kienzle, O., H. Gerlach: Das Glattwalzen kreiszylindrischer und ebener Werkstücke aus Gußeisen. Werkstattstechnik 51 (1961) 505–512.Google Scholar
  28. [28]
    Kienzle, O., A. Heiss: Die Oberflächenabtastung in zwei Richtungen. Werkstattstechnik, Maschinenbau 41 (1951) 73–81.Google Scholar
  29. [29]
    Kienzle, O., R. Meier: Erzielbare Maßgenauigkeiten und Oberflächenguten beim Kaltflachprägen von Gesenkschmiedestücken. Werkstattstechnik 51 (1961) 545–551.Google Scholar
  30. [30]
    Kienzle, O., K. Mietzner: Mikrogeometrische Veränderungen der Oberfläche bei Kaltumformvorgängen, Forschungsberichte des Landes Nordrhein-Westfalen Nr. 812, Köln/Opladen: Westdeutscher Verlag 1960.Google Scholar
  31. [31]
    Kienzle, O., K. Mietzner: Die Oberflächenwandlung beim Kaltfließ-pressen von Stahl. Werkstattstechnik 54 (1964) 549–555.Google Scholar
  32. [32]
    Kienzle, W.: Rundlaufgerät für Oberflächenabtastungen an Kreisbogen entlang. Werkstattstechnik, Maschinenbau 45 (1955) 235–236.Google Scholar
  33. [33]
    Kirsch, J.: Zur Kenntnis und Deutung der Vorgänge bei der Kaltpreßschweißung, Diss. TH Braunschweig 1964.Google Scholar
  34. [34]
    König, H.: Das Glattwalzen zylindrischer Flächen von Bauteilen aus Stahl. Werkstattstechnik u Maschinenbau 43 (1953) 261–268.Google Scholar
  35. [35]
    König, H.: Glattwalzen, Schriftenreihe Feinbearbeitung, Stuttgart: Das Industrieblatt 1954.Google Scholar
  36. [36]
    Krause, U.: Die Rauheit technischer Oberflächen und ihre Messung. Stahl, Eisen 78 (1958) 1827–1832; 79 (1959) 371–376.Google Scholar
  37. [37]
    Kudo, H.: A method for direct and continuous observation of internal metal flow during forming. Report of the Institute of Science and Technology, University of Tokyo 11 (1957) No. 12.Google Scholar
  38. [38]
    Lueg, W.,, Krause: Messungen der Oberflächenrauheit von kaltgewalztem Stahlband sowie von gezogenem Stahldraht und Stabstahl. Stahl, Eisen 79 (1959) 1837–1843.Google Scholar
  39. [39]
    Lueg, W.,, Krause: Das Messen der Rauheit von kaltverformten Oberflächen. Stahl, Eisen 80 (1960) 325–336.Google Scholar
  40. [40]
    Lueg, W., K. H. Treptow: Schmierstoffe und Schmierstoffträger beim Ziehen von Stahldraht. Stahl, Eisen 72 (1952) 399–416; 76 (1956) 1107–1116.Google Scholar
  41. [41]
    Macherauch, E.: Die plastische Verformung von Vielkristallen. Z. Metallkde. 55 (1964) 60–80.Google Scholar
  42. [42]
    Machu, W.: Die Phosphatierung, Weinheim: Chemie-Verlag 1950.Google Scholar
  43. [43]
    Mayer, H.: Physik dünner Schichten, Stuttgart: Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft 1950.Google Scholar
  44. [44]
    Meicesner, H., H. Heldt: Der Einfluß der Gewindetoleranzen auf die Bestimmung des Bolzendurchmessers (Vorarbeitsmaß) beim Gewindewalzen. Fertigungstechnik 7 (1957) 421–423.Google Scholar
  45. [45]
    Mietzner, K.: Mikrogeometrische Veränderungen der Oberfläche bei Kaltunformvorgängen. Stahl, Eisen 81 (1961) 950–952.Google Scholar
  46. [46]
    Mietzner, K.: Untersuchungen über die Oberflächenbeschaffenheit von gezogenen Stäben. Stahl, Eisen 82 (1962) 1423–1432.Google Scholar
  47. [47]
    Mietzner, K.: Rauheitsmessungen an kalt gewalztem Stahlband. Stahl, Eisen 83 (1963) 336–344.Google Scholar
  48. [48]
    Mühlenweg, H.: Die Veränderung der Oberflächenrauheit beim Herstellen nahtloser Stahlrohre nach dem Ehrhardt-Verfahren mit nachfolgendem Kaltziehen, Diss. TH Hannover 1958.Google Scholar
  49. [49]
    O’connor, Th. L., H. H. Uhlig: Absolute areas of some metallic surfaces. J. Phys. Chem. 61 (1957) 402.CrossRefGoogle Scholar
  50. [50]
    Pahlitzsch, G., H.-J. v. Eitzen: Über das Glattwalzen kreiszylindrischer Zapfen mit Durchmesser von 1,5 bis 5 mm im Einstechverfahren. Werkstattstechnik 47 (1957) 589–597.Google Scholar
  51. [51]
    Pahlitzsch, G., P. Krohn: Das Glattwalzen kreiszylindrischer Werkstücke. Werkstattstechnik 53 (1963) 447–453.Google Scholar
  52. [52]
    Pawelski, O.: Richtkraft und Anderung des Stabdurchmessers beim Richten von Blankstahl in Drei-Walzen-Richtmaschinen. Stahl, Eisen 82 (1962) 836–846.Google Scholar
  53. [53]
    Pawelski, O.: Einfluß der chemischen Zusammensetzung und der Vorbehandlung auf die Richtkraft, die Anderung des Stabdurchmessers und das Verhalten der mechanischen Eigenschaften beim Richten von Blank-stahl. Stahl, Eisen 82 (1962) 1410–1422.Google Scholar
  54. [54]
    Perthen, J.: Prüfen und Messen der Oberflächengestalt, München: Hanser 1949.Google Scholar
  55. [55]
    Perthen, J.: Die Trennung von Welligkeit und Rauheit bei Oberflächenmessungen. Werkstattstechnik 51 (1961) 480–488.Google Scholar
  56. [56]
    Reihle, M.: Einfluß der Korngröße auf die Oberflächenfeingestalt von Tiefziehteilen, Mitt. der Forschungsgesellschaft Blechverarbeitung 1961, S. 141–150.Google Scholar
  57. [57]
    Rick, M.: Erzeugung von Bearbeitungsflächen an Blechwerkstücken durch Kaltumformung. CIRP-Annalen XI (1962/63) 243–247.Google Scholar
  58. [58]
    Schier, H.: Die Sichtprüfung. Gegenwärtiger Stand und Grundlagen für ihre Automatisierung. Werkstattstechnik, Maschinenbau 48 (1958) 270–276.Google Scholar
  59. [59]
    Schimz, K.: Gewinderollbacken mit geschliffenem Gewinde. Werkstattstechnik 49 (1959) 320–322.Google Scholar
  60. [60]
    Schmaltz, G.: Technische Oberflächenkunde, Berlin: Springer 1936.Google Scholar
  61. [61]
    Schneider, V., W. Reimann: Ein neues Abdruckverfahren für die Oberflächenprüfung. Werkstattstechnik, Maschinenbau 46 (1956) 129–131.Google Scholar
  62. [62]
    SdsxxsscH, H.: Gütebestimmung an technischen Oberflächen, Stuttgart: Wissenschaftliche Verlagsgesellschaft 1958.Google Scholar
  63. [63]
    Sedlaczek, H., H. Wirtz, M. BucH: Beiträge zum Strahlentzundern von Walzdraht und Warmband. Stahl, Eisen 80 (1960) 351–356.Google Scholar
  64. [64]
    Stephan, K.: Mechanismus und Modellgesetz des Wärmeübergangs bei der Blasenverdampfung. Chemie-Ingenieur-Technik 35 (1963) 775–784.CrossRefGoogle Scholar
  65. [65]
    Tolansky, S.: Multiple Beam Interferometry of Surfaces and Films, Oxford 1948.Google Scholar
  66. [66]
    Wassermann, G., J. Grewen: Texturen metallischer Werkstoffe, 2. Aufl., Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer 1962.Google Scholar
  67. [67]
    Weingraber, H. v.: Die technische Oberfläche — ein Problem für die Gemeinschaftsarbeit. Werkstattstechnik, Maschinenbau 44 (1954) 245–249.Google Scholar
  68. [68]
    Weingraber, H. v.: Zur Definition der Oberflächenrauheit. Werkstattstechnik, Maschinenbau 46 (1956) 251–264.Google Scholar
  69. [69]
    Weingraber, H. v.: Die neuen deutschen Oberflächennormen und ihre Auswirkungen auf die Oberflächenmessung. Stahl, Eisen 80 (1960) 1933–1939.Google Scholar
  70. [70]
    Weingraber, H. v.: Der gegenwärtige Stand der Oberflächenprüfung und -messung aus den Blickwinkeln der Praxis und der Forschung. Werkstattstechnik 54 (1964) 541–548.Google Scholar
  71. [71]
    Weingraber, H. v., J. Häsing: Tastsysteme zur Ermittlung geometrischer Oberflächenmaße, insbesondere der Glättungstiefe, nach dem Hüllprofilsystem. DBP Nr. 1068025 v. 28. 4. 1960.Google Scholar
  72. Siehe auch HäsING, J.: Die Messung der Glättungstiefe nach dem E-System. Erfahrungen mit einem Zweitastermeßgerät. CIRP-Annalen XII (1963/64) 138–143.Google Scholar
  73. [72]
    Weyl, H.: Symmetrie, Basel/Stuttgart: Birkhäuser 1955.Google Scholar
  74. [73]
    Wiegand, H.: Über den Einfluß des Feinbaues von Werkstoffen und ihrer Oberflächen bei der Kaltumformung. Werkstatt, Betrieb 90 (1957) 769–775.Google Scholar
  75. [74]
    Wiegand, H.: Die Oberfläche von metallischen Werkstoffen in ihrem Einfluß auf das Betriebsverhalten der Konstruktionsteile. Metalloberfläche 12 (1958) 33–37, 65–68.Google Scholar
  76. [75]
    Wiegand, H.: Über die Bedeutung von Isoliergleitschichten bei der Kaltumformung metallischer Werkstoffe. Werkstatt, Betrieb 93 (1960) 147–151.Google Scholar
  77. [76]
    Wiegand, H., K. H. Kloos: Einfluß der Oberflächengrenzschicht auf das Reibungsverhalten austenitischer Werkstoffe bei der Kaltumformung im Tiefziehverfahren. Metalloberfläche 13 (1959) 229–233.Google Scholar
  78. [77]
    Wiegand, H., K. H. Kloos: Der Reibungs-und Schmierungsvorgang in der Kaltformgebung und Möglichkeiten seiner Messung. Werkstatt, Betrieb 93 (1960) 181–187.Google Scholar
  79. [78]
    Wiegand, H., K. H. Kloos, K. Müller: Einfluß der Reibungspartner auf die Festkörperberührung in Kaltformgebung. Stahl, Eisen 81 (1961) 924–933.Google Scholar
  80. [79]
    Wiegand, H., K. H. Kloos: Veränderungen der Oberflächenfeingestalt werkzeuggebundener Oberflächen beim Kaltstauchen. Stahl, Eisen 83 (1963) 406–415.Google Scholar
  81. [80]
    Wolf, H.: Die Bedeutung des cut-off bei der Oberflächenprüfung mit Tastschnittgeräten. Werkstatt, Betrieb 92 (1959) 817–820.Google Scholar
  82. [81]
    Wüstefeld, A.: Adsorption und Absorption von Oberflächenschichten, insbesondere von Phosphatschichten, und deren Plastizität. Arch. Metallkde. 3 (1949) 223–224.Google Scholar
  83. [82]
    Zehender, E.: Erfahrungen mit einer neuen Interferenzmethode zur Untersuchung von Oberflächen. Metalloberfläche 8 (1954) 49–52.Google Scholar
  84. [83]
    VDI-Arbeitsblatt 3139: Kaltfließpressen von Stahl (1958).Google Scholar
  85. [84]
    VDI-Arbeitsblatt 3174: Rollen von Außengewinden durch Kaltformung (1958).Google Scholar
  86. [85]
    VDI-Arbeitsblatt 3177: Oberflächen-Feinwalzen (1963).Google Scholar
  87. G] DIN-Norm 4760 (Ausgabe Juli 1960): Begriffe für die Gestalt von Oberflächen.Google Scholar
  88. [87]
    DIN-Norm 4761 (Ausgabe August 1960 ): Begriffe, Benennungen und Kurzzeichen für den Oberflächencharakter.Google Scholar
  89. [88]
    DIN-Norm 4762 (BI. 1, Ausgabe August 1960 ): Erfassung der Gestaltabweichungen 2. bis 5. Ordnung an Oberflächen anhand von Oberflächenschnitten; Begriffe für Bezugsystem und Maße.Google Scholar
  90. [89]
    DIN-Norm 4762 (Bl. 2, Ausgabe August 1960 ): Auswertung von Profilschnitten mit geometrisch idealem Bezugsprofil als Grundlage.Google Scholar
  91. [90]
    DIN-Norm 4762 (B1. 3, Ausgabe August 1960 ): Erfassung der Gestaltabweichungen 2. bis 5. Ordnung an Oberflächen an Hand von Oberflächenschnitten; Auswertung von Profilschnitten mit Form-und Hüllprofil als Grundlage.Google Scholar
  92. [91]
    DIN-Norm 4763 (Entwurf v. Sept. 1954): Stufung der Maße für die Rauheit von Oberflächen.Google Scholar
  93. [92]
    DIN-Norm 4764 (Entwurf, Ausgabe Dez. 1953 ): Technische Oberflächen. funktionsmäßige Ordnung.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1965

Authors and Affiliations

  • Otto Kienzle
    • 1
  • Klaus Mietzner
    • 2
  1. 1.Technischen Hochschule HannoverStuttgartDeutschland
  2. 2.WoodburyUSA

Personalised recommendations