Advertisement

Gewinde pp 32-68 | Cite as

Berechnung

  • Paul Leinweber

Zusammenfassung

Angesichts der Vielzahl der aufgezeigten Gewindearten mag die Auswahl daraus für den einzelnen Fall als eine schwierige Aufgabe erscheinen, die gründliche Sachkenntnis erfordert. Aber besonders durch die Normung ist die richtige Lösung dieser Aufgabe sehr erleichtert und bequem gemacht worden, weil dabei, abgesehen von ganz seltenen Ausnahmen, alle Gewinde erfaßt wurden, für die in der technischen Praxis ein Bedürfnis vorliegt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Hinweise

  1. 1.
    Schimz: Schrauben, Z. VDI Bd. 84 (1940) Nr. 9, S. 151.Google Scholar
  2. Thum u. Staedel: Masch.-Bau Betrieb Bd. 11 (1932) H. 11, S. 230. Staedel: Die Dauerfestigkeit von Schrauben. Mitt. d. Mat.-Prüf.-Anst. T. H. Darmstadt H. 4, Berlin 1933.Google Scholar
  3. Thum u. Wiegand, Die Dauerhaltbarkeit von Schrauben und Mittel zu ihrer Steigerung, Z. VDI Bd. 77 (1933) S. 1061. Wiegand: Über die Dauerfestigkeit von Schrauben und Schraubenverbindungen. Diss. T. H. Darmstadt 1933. Ersch. als Wiss. Veröff. Nr. 14 Neuß: Bauer & Schaurte A.-G.Google Scholar
  4. Thum u. Debus: Die Vorzüge der Dehnschraube, Z. VDI Bd. 79 (1935) S. 917 Vorspannung und Dauerhaltbarkeit von Schrauben Verbindungen. Mitt. d. Mat.-Prüf.-Anst. Darmstadt, H. 7. Berlin 1936.Google Scholar
  5. Würges: Die zweckmäßige Vorspannung von Schraubenverbindungen.Google Scholar
  6. Dtsch. Kraftfahrtforschg. H. 43, Berlin 1940.Google Scholar
  7. Volk, Z. VDI Bd. 82 (1938) S. 1233.Google Scholar
  8. Staudinger, Das Verhalten der Schrauben Verbindungen bei wiederholtem Anziehen und Lösen, Z. VDI Bd. 81 (1937) S. 607.Google Scholar
  9. Pomp u. Hempel: Dauerfestigkeitsschaubilder von gekerbten und kalt verformten Stählen, sowie von 1″-und 1 1/8″-Schrauben bei verschiedenen Zugmittelspannungen. Mitt. K.-Wilh.-Inst. Eisenforschg. Bd. 18 14. Lfg. Düsseldorf 1936, S. 205. Auszug daraus: Hempel: Z. VDI Bd. 81 (1937) S. 870.Google Scholar
  10. Bollenrath: Z. VDI Bd. 83 (1939) S. 1169.Google Scholar
  11. Haas: Z. VDI Bd. 82 (1938) S. 1269.Google Scholar
  12. Bertram: Die Dauerhaltbarkeit von Gewinden bei verschiedenen Temperaturen und ihre Beeinflussung durch Oberflächendrücken. Mitt. d. Wöhler-Inst. Braunschweig H. 37.Google Scholar
  13. 1.
    Kienzle: Kraftpassung zwischen Schlüssel und Schraube. Werkstattstechnik Bd. 34 (1940) H. 23, S. 397.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1951

Authors and Affiliations

  • Paul Leinweber

There are no affiliations available

Personalised recommendations