Der induzierte Widerstand von Mehrdeckern

  • Walter Tollmien
  • Hermann Schlichting
  • Henry Görtler
  • F. W. Riegels

Zusammenfassung

Der wichtigste Anteil des Widerstandes eines Tragflügelsystems oder Tragwerkes, der induzierte Widerstand, läßt sich theoretisch berechnen, wenn bekannt ist, wie groß die Auftriebsanteile der einzelnen Flügel sind. Der Berechnung liegt die Annahme zugrunde, daß der Auftrieb Tiber die Flügel nach Art einer halben Ellipse verteiltist (Abb. 1). Es werden Formeln und Zahlentafeln für die Berechnung des Widerstandes angegeben. Anschließend hieran werden die günstigsten Anordnungen von Doppeldeckern und Dreideckern behandelt. Die Ergebnisse werden durch Zahlenbeispiele näher erläutert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1961

Authors and Affiliations

  • Walter Tollmien
    • 1
  • Hermann Schlichting
    • 1
  • Henry Görtler
    • 2
  • F. W. Riegels
    • 1
  1. 1.GöttingenDeutschland
  2. 2.Freiburg i. Br.Deutschland

Personalised recommendations