Stabilitätsprobleme

  • Fritz Stüssi

Zusammenfassung

Als Knickert bezeichnen wir das Unstabilwerden eines ursprünglich geraden, zentrisch gedrückten Stabes durch seitliches Ausbiegen; die Ausbiegungsebene ist dabei normalerweise durch die Richtung der ersten Hauptschweraxe des Querschnittes (J 1 = J max) bzw. durch die kleinste Biegungssteifigkeit E J 2 = E J min bestimmt. Voraussetzung dafür, daß dieses Biegeknicken gegenüber dem später zu besprechenden allgemeinen Fall der Instabilität des zentrisch gedrückten Stabes maßgebend sein kann, ist die Symmetrie des Querschnittes bezüglich der ersten Hauptschweraxe des Stabquerschnittes.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Euler, L.: Methodus inveniendi lineas curvas maximi minimive proprietate gaudentes sive solutio problematis isoperimetrici latissimo sensu accepti; Additamentum primum: De curvis elasticis. Lausannae et Genevae Iidccxliv.Google Scholar
  2. 1.
    Navier, L.: Résumé des leçons…, Ziff. 318. Paris 1826.Google Scholar
  3. 2.
    Engesser, F.: Knickfragen. Schweiz. Baurtg. Bd. 25 (1895).Google Scholar
  4. 1.
    Jasinsky, F.: Noch ein Wort zu den Knickfragen. Schweiz. Baurtg. Bd. 25 (1895).Google Scholar
  5. 2.
    Engesser, F.: Knickfragen. Schweiz. Baurtg. Bd. 26 (1895).Google Scholar
  6. 3.
    Karman, TH. v.: Untersuchungen über die Knickfestigkeit. Forschungshefte VdI. H. 81 (1910).Google Scholar
  7. 4.
    Shanley, F. R.: Inelastic Column Theory. Journal Aeron. Sc. Vol. 14 (1947).Google Scholar
  8. 5.
    STÜSsi, F.: Über einige Knickf ragen. Mitteilungen der Tkvsb, Heft 8, Zürich 1953. 1.Google Scholar
  9. 1.
    THÜRlimann, B.: Der Einfluß von Eigenspannungen auf das Knicken von Stahlstützen, Schweizer Archiv, 23. Jg. (1957), H. 12, S. 388.Google Scholar
  10. 1.
    Matildi, P.: Sul calcolo delle travi caricate di punta in un mezzo elastico continuo. Atti dell’ Istituto di Scienza delle Costr., Università di Pisa, No. 28, 1953.Google Scholar
  11. 2.
    Matildi, P.: Sul contributo del taglio nell’instabilità delle travi caricate di punta in un mezzo elastico continuo. Atti dell’Istituto di Scienza delle Costr., Università di Pisa, No. 23, 1952.Google Scholar
  12. 1.
    Praadtl, L.: Kipperscheinungen. Ein Fall von instabilem elastischem Gleichgewicht. Diss. München 1899. - Mtchell, A. G. M.: Phil. Mag. Bd. 48. 1899.Google Scholar
  13. 2.
    Timosrenko, S.: Einige Stabilitätsprobleme der Elastizitütstheorie. Z. Math. Phys. 1910. - Sur la stabilité des systmes élastiques. Ann. Ponts Chauss. 1913.Google Scholar
  14. 3.
    STÜSsi, F.: Die Stabilität des auf Biegung beanspruchten Trägers. Abh. Ivbh Bd. 3 (1935).Google Scholar
  15. 4.
    Chwalla, E.: Kippung von Trägern mit einfach-symmetrischen, dünnwandigen und offenen Querschnitten. Akad. d. Wissenschaften in Wien 1944.Google Scholar
  16. 1.
    Stitssi, F.: Exzentrisches Kippen. Schweiz. Baurtg. Bd. 105 (1935). —Petters5ON, O.: Combined Bending and Torsion of I Beams of monosymmetrical Cross Section. Stockholm 1952.Google Scholar
  17. 2.
    Wagner, H.: Festschrift „Fünfundzwanzig Jahre Technische Hochschule Danzig“. 1929.Google Scholar
  18. 3.
    Tliuosheno, S.: Theory of bending, torsion and buckling of thin-walled members of open cross section. J. Franklin Inst. Bd. 239 (1945).Google Scholar
  19. 1.
    Massonnet, CH.: Applications de la théorie du flambage des barres à parois minces à quelques types particuliers de sections droites. L’ossature métallique No. 12 (1947).Google Scholar
  20. 1.
    Tinzosuxxxo, S.: Theory of elastic stability. New York 1936. p. 282.Google Scholar
  21. 1.
    Nylander, H.: Torsional and lateral buckling of excentrically compressed I and T Columns. Transactions, Royal Institute of Technologie. Stockholm 1949.Google Scholar
  22. 2.
    Massonnet, Cx.: Réflexions concernant l’établissement de prescriptions rationelles sur le flambage des barres en acier. Ossature Métallique. 1950.Google Scholar
  23. 3.
    Winter, G.: Strength of slender beams. Transactions Am. Soc. Civil Eng. Vol. 109 (1944).Google Scholar
  24. 4.
    Pettersson, O.: Combined Bending and Torsion of I-Beams of monosymmetrical Cross-Section. Royal Institute of Technologie. Stockholm 1952.Google Scholar
  25. 1.
    Bryan, G. H.: Proc. London math. Soc. Bd. 22 (1891).Google Scholar
  26. 2.
    Timoshe\Ko, S.: Theory of elastic Stability, New York 1936; zusammenfassende Darstellung auch seiner früheren Untersuchungen.Google Scholar
  27. 3.
    Schleicher, F.: Stabilitätsfälle. Taschenbuch für Bauing., herausgegeben von F. Schleicher, 2. Aufl. Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer 1955.Google Scholar
  28. 1.
    Gnaxtiiann, K.: Die Stabilität der Stegbleche vollwandiger Träger bei Berücksichtigung örtlicher Lastangriffe. II. Kongreß der Ivbh. Berlin 1936. Schlußbericht S. 607.Google Scholar
  29. 2.
    Ein, A. R.: Ausbeulen trapezförmiger Platten. Mitt. Institut für Baustatik, H. 31, Zürich 1957.Google Scholar
  30. 2.
    Duras, Cn.: Contribution â l’étude du voilement des tôles raidies. Mitt. Inst. Baustatik. Eth, H. 23. Zürich 1948.Google Scholar
  31. 3.
    Dimmas, P.: Calcul numérique des plaques et des parois minces. Mitt. Inst. Baustatik Eth, H. 27. Zürich 1955.Google Scholar
  32. 4.
    Tirosirevico, S.: Siehe Fußnote 2, S. 351 (p. 337 ).Google Scholar
  33. 1.
    Trmosneraco, S.: Siehe Fußnote 2, S. 351.Google Scholar
  34. 2.
    Smüssi, F.: Berechnung der Beulspannungen gedrückter Rechteckplatten. Abh. Ivbh Bd. B. Zürich 1947.Google Scholar
  35. 3.
    Siehe auch DüBas, Cu.: Le voilement de l’âme des pontres fléchies et raidier au cinquième supériens. Abh. Ivbh Bd. 14. 1954.Google Scholar
  36. Srüssj, F., Cu. et P. DusAS: Le voilement de l’âme des poutres flèchies, avec raidisseur au cinquième supérieur. Abb. Ivbh. Bd. 17, 1957.Google Scholar
  37. 1.
    Timoshenko, S.: Einige Stabilitätsprobleme der Elastizitätstheorie. Z. Math. Physik, Ed. 58 (1910) p. 378. Siehe auch Fußnote 2, S. 351.Google Scholar
  38. 1.
    Lundquist, E. E.: Strength tests of thin walled duralumin cylinders in compression, Naca Techn. Rep. Nr. 473, 1933.Google Scholar
  39. 2.
    Donnel, L. H.: A new theory for the buckling of thin cylinders under axial compression and bending. Trans. Am. Soc. Mech. Eng., vol. 56 (1934).Google Scholar
  40. 4.
    Kirste, L.: Abwickelbare Verformung dünnwandiger Kreiszylinder. Ost. Ing.-Arch. Bd. Viii (1954) H. 2/3.Google Scholar
  41. 1.
    Siehe z. B. den zusammenfassenden Bericht von H. Ebel: Das Beulen eines Kreiszylinders unter axialem Druck nach der nichtlinearen Stabilitätstheorie. Der Stahlbau, 27. Jhgg.,, H. 2, 1958.Google Scholar
  42. 2.
    STÜSsi, F., C. F. Kollerinner u. M. Walt: Versuchsbericht über das Ausbeulen der auf einseitigen, gleichmäßig und ungleichmäßig verteilten Druck beanspruchten Platten aus Avional M, hart vergütet. Mitt. Inst. Baustatik Etti, I3. 25. Zürich 1951.Google Scholar
  43. 1.
    KariviÂN, Tn. v., E. E. Sechler and L. H. Donnell: The strength of thin plates in compression. Trans. Amer. Soc. mech. Engrs. Vol. 54 (1932) p. 53.Google Scholar
  44. 2.
    Winter, G.: Performance of thin steel compression flanges. 3. Kongreß der Ivbh, Lüttich 1948, Vorbericht p. 137.Google Scholar
  45. 1.
    Bijlaard, P. P.: Theory of local plastic deformations. Abh. Ivbh, Bd. 6, 1940/41. - Bijlaard, P. P.: Theory of the plastic stability of thin plates. Abh. Ivbh, Bd. 6, 1940/41. -Bijlaard, P. P.: Some contributions to the theory of elastic and plastic stability, Abh. Ivbh, Bd. 8, 1947.Google Scholar
  46. 2.
    Bijlaard, P. P., C. F. KollbeuNner u. F. STiUssi: Theorie und Versuche über das plastische Ausbeulen von Rechteckplatten unter gleichmäßig verteiltem Längsdruck. 3. Kongreß der Ivbh Lüttich 1948, Vorbericht.Google Scholar
  47. 3.
    STÜSsi, F.: Die Grundlagen der mathematischen Plastizitätstheorie und der Versuch. Z. ang. Math. Phys. (Zamp), Vol. I. 1950.Google Scholar
  48. 4.
    Shanley, F. R.: On the Inelastic Buckling of Plates. Memorie Symposium sur la Plasticità, Varenna 1956, Bologna, Zanichelli.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1958

Authors and Affiliations

  • Fritz Stüssi
    • 1
  1. 1.Eidg. Technischen HochschuleZürichSchweiz

Personalised recommendations