Advertisement

Die Amtsführung des Betreuers

  • Jürgen Seichter

Zusammenfassung

Die Betreuung oder Änderungen an der Betreuung werden wirksam mit Zugang des entsprechenden Beschlusses bei dem Betreuer, § 69a III1 FGG. In Eilfällen wird der Beschluss, soweit möglich per Telefax, übermittelt. Bei Eilbedürftigkeit kann das Gericht die sofortige Wirksamkeit anordnen, § 60a III 2 FGG. Dann wird die Entscheidung insbesondere auch durch Bekanntgabe gegenüber dem Betroffenen wirksam, § 69a III 3 FGG.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2003

Authors and Affiliations

  • Jürgen Seichter
    • 1
  1. 1.c/o Amtsgericht NiddaNiddaDeutschland

Personalised recommendations