Advertisement

Die Lobi pulmonalis, Sublobi, Segmente und Lobuli

  • Heinrich von Hayek

Zusammenfassung

Von einer Lappung der Lunge sprechen wir, wenn tiefe, von Pleura ausgekleidete Spalten die Lungen in einzelne Abschnitte, eben die Lappen oder Lobi, unterteilen. Dabei brauchen die Spalten (Fissurae interlobares) die Lappen keineswegs vollkommen zu trennen, die Lappen hängen häufig schon an der Lungenoberfläche teilweise zusammen, vielfach erst in der Tiefe der Spalten, doch schneiden die Lappen-spalten an bestimmten Stellen meist bis an den Hilus ein, so daß dort die Pleura bis enge an die großen Gefäße oder Bronchi des Lungenhilus heranreicht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1970

Authors and Affiliations

  • Heinrich von Hayek
    • 1
  1. 1.WienÖsterreich

Personalised recommendations