Advertisement

Was ist unter „Erregbarkeit“, „Refraktärität“ und „Fortleitung der Erregung“ zu verstehen?

  • Fred Sesto

Zusammenfassung

Die Erregbarkeit ist die Fähigkeit einer Zelle, einer Faser oder eines Gewebes, auf einen äußeren Impuls zu reagieren. Die Refraktärität beschreibt einen Zeitraum, in dem die Myokardzelle im Anschluß an eine Depolarisation nicht erregbar ist.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1984

Authors and Affiliations

  • Fred Sesto
    • 1
  1. 1.Mannheim 1Deutschland

Personalised recommendations