Notfallsituationen bei Schädel-Hirn-Verletzungen und bei akuten Schlafmittelvergiftungen

  • S. J. Loennecken
  • R. A. Frowein
  • A. Karimi
Part of the Anaesthesiology and Resuscitation / Anaesthesiologie und Wiederbelebung / Anesthésiologie et Réanimation book series (A+I, volume 15)

Zusammenfassung

Dem Problem der Wiederherstellung ausreichender Atmung begegnet man in der Neurochirurgie in den letzten Jahren in zunehmendem Maße. Die Ursache steht weniger in Zusammenhang mit der Hirntumorchirurgie als mit der zunehmenden Frequenz der schweren Schädel-Hirn-Unfälle, die sich in den letzten sechs Jahren verzehnfacht haben und welche fast alle mit Komplikationen der Atmung einhergehen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Frowein, R. A.: Zentrale Atemstörungen bei Schädel-Hirn-Verletzungen und bei Hirntumoren. Springer-Verlag Berlin-Göttingen-Heidelberg (1963).Google Scholar
  2. Frowein, R. A. Bedeutung und Besonderheiten der Ersten Hilfe bei schweren Schädel-HirnVerletzungen. Hefte Unfallhk. 78, 190–194 (1964).Google Scholar
  3. Frowein, R. A., A. Karimi-Nejad u. K. H. Euler: Ist die Sauerstoffversorgung des Hirngewebes nach schweren Hirntraumen ausreichend? Zbl. Neurochir. Heft 1 u. 2, 39–60 (1964).Google Scholar
  4. Frowein, R. A., A. Karimi-Nejad u. K. H. Euler: Konsequenzen der Hypoxie nach schweren Schädel-Hirn-Verletzungen. Hefte f. Unfallhk. Versicherung u. Verkehrsmedizin Tag.Ber. d. dtsch. Gesellsch. f. Unfallhk. v. 31. 5.-3. 7. 1965 in Stuttgart.Google Scholar
  5. Hossli, G.: „Wiederbelebung“. Schweiz. Med. Jahrbuch, Verlag Benno Schwabe, Basel (1958).Google Scholar
  6. Hossli, G.. u. R. Gattiker: Beatmungsmethoden für die erste Hilfe. Schweiz. Med. Wschr. 88, 708 (1958).PubMedGoogle Scholar
  7. Loennecken, S. J.: Kfz.-Unfallausstattung für Ärzte. Ärztl. Mitteilung 43, 129 (1958).Google Scholar
  8. Loennecken, S. J.: u. H. Maus: Erste Maßnahmen bei Schädel-Hirn-Verletzten am Unfallort. Hippokrates 32, 205 (1961).PubMedGoogle Scholar
  9. Loennecken, S. J.: Akute Schlafmittelvergiftung. Behandlung mit modernen Wiederbelebungsmethoden. F. K. Schattauer-Verlag, Stuttgart (1965).Google Scholar
  10. Loennecken, S. J.: Ein Notfallbesteck zur Atmungs- und Kreislaufwiederbelebung für dringliche erste Hilfe. Anaesthesist 7, 275 (1958).PubMedGoogle Scholar
  11. Maus, H., S. J. Loennecken u. G. K. Vanner: Die Narkose als seltene Teilursache akuter Atemstörungen bei vorgeschädigter zentraler Regulation. Zbl. Neurochir. 23, 240 (1963).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1966

Authors and Affiliations

  • S. J. Loennecken
    • 1
  • R. A. Frowein
    • 1
  • A. Karimi
    • 1
  1. 1.Abteilung für Tumorforschung und experimentelle PathologieNeurochirurgischen Klinik der Universität Köln und dem Max-Planck-Institut für HirnforschungDeutschland

Personalised recommendations