Wie werden in der Bundesrepublik AIDS-FäIIe gemeldet?

  • Johanna L’age-Stehr
  • E. Brigitte Helm
  • N. Stiller

Zusammenfassung

Seit 1982 führt die AIDS-Arbeitsgruppe am Robert Koch Institut des Bundesgesundheitsamtes ein zentrales AIDS-Fallregister, in das aus anonymisierten und freiwilligen Arztberichten (auf besonderen Durchschreibe-Formularen) ausschließlich Erkrankungs- und Todesfälle an AIDS aufgenommen werden, die der jeweils gültigen CDC-Falldefinition entsprechen (siehe Anhang).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1991

Authors and Affiliations

  • Johanna L’age-Stehr
    • 1
  • E. Brigitte Helm
    • 2
  • N. Stiller
    • 3
  1. 1.Robert-Koch-Institut des BGABerlinDeutschland
  2. 2.Zentrum d. Inneren Medizin KlinikumUniversitätFrankfurtDeutschland
  3. 3.Düsseldorf 1Deutschland

Personalised recommendations