Advertisement

HIV und Schwangerschaft

  • E. J. Hickl

Zusammenfassung

In der Bundesrepublik wurden bis jetzt mehr als 2300 AIDS-Fälle registriert. Schätzungsweise 100 000 Personen sind HIV-positiv, darunter vermutlich etwa 10 000 junge Frauen, die schwanger werden können. (Zum Vergleich: Schweiz ca. 500 AIDS-Fälle, Österreich ca. 200, Luxemburg 10, DDR 7.) Wir haben also allen Anlaß, in der Bundesrepublik Deutschland die überhaupt möglichen Vorsichtsmaßnahmen auch wirklich rasch zu ergreifen und sinnvolle hygienische Vorschriften schon heute gewissenhaft zu beachten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1991

Authors and Affiliations

  • E. J. Hickl

There are no affiliations available

Personalised recommendations