Mengen mit Relativnullen

  • Hans-Heinrich Ostmann
Part of the Ergebnisse der Mathematik und ihrer Grenzgebiete book series (MATHE2, volume 7)

Zusammenfassung

Im Gegensatz zu dem Beispiel in 1.3. (19) besitzen Mengen mit Relativnullen jedoch stets sowohl unverkürzbare Zerlegungen in endlich viele als auch solche in unendlich viele primitive Summanden, wie sich leicht aus ihrer allgemeinen sehr einfachen Struktur ergibt, die zunächst abgeleitet werden soll.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1956

Authors and Affiliations

  • Hans-Heinrich Ostmann

There are no affiliations available

Personalised recommendations