Advertisement

Abtastregelung pp 175-192 | Cite as

Bestimmung des mathematischen Modells eines Abtastsystems aus gemessenen Ein-Ausgangswerten

  • Jürgen Ackermann
Chapter

Zusammenfassung

In Abschnitt 2.3 wurde vorausgesetzt, daß die Übertragungsfunktion G(s) des kontinuierlich arbeitenden Teils bekannt sei, in Abschnitt 4.2 wurde der Fall behandelt, daß die vek-torielle Differentialgleichung aus den physikalischen Gesetzmäßigkeiten für die Elemente des Systems bestimmt werden kann. In diesen Fällen ist die Aufstellung des mathematischen Modells für das entsprechende diskrete System in Form einer z-Über-tragungsfunktion oder einer vektoriellen Differenzengleichung einfach.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1972

Authors and Affiliations

  • Jürgen Ackermann
    • 1
  1. 1.Institut für Dynamik der FlugsystemeDeutsche Forschungs- und Versuchsanstalt für Luft- und Raumfahrt e. V.OberpfaffenhofenDeutschland

Personalised recommendations