Advertisement

Abtastregelung pp 134-174 | Cite as

Mehrgrößensysteme

  • Jürgen Ackermann
Chapter
  • 47 Downloads

Zusammenfassung

In diesem Kapitel werden die bisherigen Ergebnisse auf Mehr-größensysteme erweitert. Einige Fragen können sehr einfach behandelt werden, indem man die Vektoren b und c′ durch die Matrizen B und C ersetzt. Neue Gesichtspunkte ergeben sich dabei insbesondere bei der Steuerbarkeit und Beobachtbarkeit. Die Steuerbarkeits- und Beobachtbarkeitsmatrizen werden nun rechteckig, die Auswahl von linear unabhängigen Zeilen ist nicht eindeutig. Es ergibt sich damit eine gewisse Willkür z. B. bei der Bestimmung von kanonischen Formen und bei der Zustandsvektor-Rückführung und Zustandsbeobachtung. Die prinzipiellen Möglichkeiten werden in diesem Kapitel diskutiert, ebenso die zyklische Abtastung mehrerer Ein- und Ausgangsgrößen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1972

Authors and Affiliations

  • Jürgen Ackermann
    • 1
  1. 1.Institut für Dynamik der FlugsystemeDeutsche Forschungs- und Versuchsanstalt für Luft- und Raumfahrt e. V.OberpfaffenhofenDeutschland

Personalised recommendations