Advertisement

Aufstellung und Fundamentierung von Werkzeugmaschinen

  • Manfred Weck
Chapter
  • 340 Downloads
Part of the VDI-Buch book series (VDI-BUCH)

Zusammenfassung

Die Aufstellung einer Werkzeugmaschine ist eine wesentliche Konstruktionsaufgabe, der sowohl für die Funktionsfähigkeit (Genauigkeit, Bearbeitungsgüte) einer Maschine, als auch für das Umweltverhalten (Erschütterungen) erhebliche Bedeutung zukommt. Zur Aufstellung einer Werkzeugmaschine gehören in der Regel die Aufstellelemente und das Fundament. Gemeinsam mit der Maschine und dem Baugrund bilden diese Komponenten ein Gesamtsystem, dessen statische und dynamische Eigenschaften an die jeweiligen Erfordernisse angepaßt werden müssen. Diese werden im wesentlichen von konstruktiven Merkmalen der aufzustellenden Maschine und ihrer Arbeitsweise beeinflußt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturverzeichnis

  1. [3–1]
    Weck, M., u. H. Heipenstein: Untersuchung der Verbindungselemente zwischen Werkzeugmaschine und Aufstellfläche. VDW-Bericht A3903, 1980.Google Scholar
  2. [3–2]
    Richard, E. F., J. R. Hall u. R. D. Woods: Vibrations of Soils and Foundations. Prentice-Hall 1970.Google Scholar
  3. [3–3]
    Rausch, E.: Maschinenfundamente und andere dynamisch beanspruchte Baukonstruktionen. Düsseldorf: VDI-Verlag 1959/1962.Google Scholar
  4. [3–4]
    Thurat, B.: Maschine — Fundament — Baugrund, Bestimmung des Gesamtverhaltens bei statischer und dynamischer Belastung, gezeigt am Beispiel von Werkzeugmaschinen. Diss. RWTH Aachen 1978.Google Scholar
  5. [3–5]
    Weck, M., u. B. Thurat: Werkzeugmaschinenfundamente. Projektstudie, RWTH Aachen 1977.Google Scholar
  6. [3–6]
    Weck, M., u. K. Teipel: Dynamisches Verhalten spanender Werkzeugmaschinen. Berlin, Heidelberg: Springer-Verlag 1977.CrossRefGoogle Scholar
  7. [3–7]
    Bundes-Immissionsschutzgesetz. Bundesgesetzblatt 1, S. 721/43. Bundesanzeiger März 1974.Google Scholar
  8. [3–8]
    DIN 4150: Erschütterungen im Bauwesen. Hrsg. Deutscher Normenausschuß. Ausg. Mai 1986.Google Scholar
  9. [3–9]
    VDI 2062, Blatt 1 u. 2: Schwingungsisolierung. Hrsg. Verein Deutscher Ingenieure. Ausg. Jan. 1976.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2002

Authors and Affiliations

  • Manfred Weck
    • 1
  1. 1.WZL Laboratorium für Werkzeugmaschinen und BetriebslehreRWTH AachenAachenDeutschland

Personalised recommendations