Monosomie XO

  • Alexander Strauss

Zusammenfassung

Das Ullrich-Turner-Syndrom (Monosomie X0), benannt nach Henry H.Turner, Endokrinologe, Oklahoma City, geb. 1892, ¡st bedingt durch das Fehlen eines der beiden X-Chromosomen eines weiblichen Individuums. Auch Mosaike (XO/XX, XO/XXX und XO/XY)) sind möglich. Die Monosomie XO verursacht eine Trias bestehend aus sexuellem Infantilismus, Kleinwuchs sowie einem Dysmorphie-syndrom.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2004

Authors and Affiliations

  • Alexander Strauss
    • 1
  1. 1.Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe - GroßhadernKlinikum der Universität MünchenMünchenDeutschland

Personalised recommendations