Advertisement

Thema Krebs pp 37-38 | Cite as

Angst

  • Hilke Stamatiadis-Smidt
  • Harald zur Hausen

Zusammenfassung

Wer einmal an Krebs erkrankt war, kennt die Angst vor einem Rezidiv*. Auch aufwendigste medizintechnische Untersuchungen können nicht eindeutig nachweisen, daß zu einem bestimmten Zeitpunkt Krankheitszeichen nicht existieren. Die Gewißheit, endgültig vom Krebs geheilt zu sein, kann man erst nach einer längeren krankheitsfreien Zeit (im allgemeinen fünf bis zehn Jahre) haben. So bleibt immer ein Rest Unsicherheit und Angst.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1998

Authors and Affiliations

  • Hilke Stamatiadis-Smidt
    • 1
  • Harald zur Hausen
    • 1
  1. 1.Deutsches KrebsforschungszentrumHeidelbergDeutschland

Personalised recommendations