Advertisement

Rotordynamik pp 137-147 | Cite as

Weitere Einflüsse auf das dynamische Verhalten biegeelastischer Rotoren

  • Robert Gasch
  • Herbert Pfützner

Zusammenfassung

Im Folgenden werden einige weitere Entstehungsmechanismen von Rotorschwingungen erläutert, ohne daß auf die mathematische Analyse im einzelnen eingegangen wird. Wir geben allerdings Hinweise, ob der jeweilige Schwingungsmechanismus eine periodische Störfunktion in die rechte Seite der Bewegungsgleichungen einbringt und somit Resonanzschwingungen verursachen kann, oder ob er die linke Seite des Differentialgleichungssystems beeinflußt, was zur Verschiebung der Eigenkreisfrequenzen und unter Umständen zur Selbsterregung führen kann. Die Aufzählung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 71.
    Freise, W., Jordan, H.: Einseitige magnetische Zugkräfte in Drehstrommaschinen. ETZ–A 83 (1962) 299–303.Google Scholar
  2. 72.
    Eckert, J., Gahleitner, A.: Experimentelle Ermittlung des einseitigen magnetischen Zuges bei Drehstrom-Asynchronmotoren. Siemens-Z. 43 (1969) 890–909.Google Scholar
  3. 73.
    Schwirzer, Th.: Schwingungsfragen aus der Betriebspraxis. VDI-Bildungswerk, BW 1873, DüsseldorfGoogle Scholar
  4. 74.
    Jäger, B.: Einfluß der Lagerelastizität auf die biegekritische Drehzahl. Konstruktion 10 (1958) 87–92.Google Scholar
  5. 75.
    Bässler, O.: Der Einfluß von Wälzlagern auf die Biegeschwingungen von Wellen. Konstruktion 15 (1963) 156–183.Google Scholar
  6. 76.
    Wiche, E.: Radiale Federungen von Wälzlagern bei beliebiger Lagerluft. Konstruktion 19 (1967) 181–192.Google Scholar
  7. 77.
    Stahl, U. K.: Einflüsse der Wälzlagerung auf die rotierende Welle. Diss. TH Stuttgart (1967).Google Scholar
  8. 78.
    Yamamoto, T.: On the critical speeds of a shaft. Memoirs of the Faculty of Eng., Nagoya Univ. 6 (1954) 105–174.Google Scholar
  9. 79.
    Feldmeier, F.: Analyse der geometrischen Fehler an Kugellagern und Lagersitzen in ihrer Wirkung auf die Wellenexzentrizität. Diss. TU Berlin (1972).Google Scholar
  10. 80.
    Pandey, R. S.: Beurteilung der Meßmöglichkeiten von Radialschlag und Axial-schlag von Kugellagerinnenringen und Analyse dieser Kugellagerfehler in ihrer Wirkung auf die Wellenexzentrizität. Diss. TU Berlin (1972).Google Scholar
  11. 81.
    Thomas, H. J.: Instabile Eigenschwingungen von Turbinenläufern, angefacht durch Spaltströmungen. AEG-Sonderdruck (1958).Google Scholar
  12. 82.
    Gasch, R.: Stabiler Lauf von Turbinenrotoren. Konstruktion 17 (1965) 447 bis 452.Google Scholar
  13. 83.
    Krämer, E.: Selbsterregte Schwingungen von Wellen infolge von Querkräften. Brennstoff-Wärme-Kraft 20 (1968) 307–312.Google Scholar
  14. 84.
    Pollmann, E.: Stabilität einer in Gleitlagern rotierenden Welle mit Spalterregung. Fortschr.-Ber. VDI-Z. 15 (1969).Google Scholar
  15. 85.
    Piltz, E.: Belastungen von Dampfturbinenläufern bei Auslenkung der Welle. Konstruktion 24 (1972) 141–148.Google Scholar
  16. Einfluß von Dampfbelastungen auf die Stabilitätsgrenze einer einstufigen Modellturbine. Konstruktion 25 (1973) 130–135.Google Scholar
  17. 86.
    Kellenberger, W.: Die Stabilität schnellaufender und anisotrop gelagerter Wellen mit äußerer und innerer Dämpfung. Brown Boveri Mitt. 50 (1963) 756–766.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1975

Authors and Affiliations

  • Robert Gasch
    • 1
  • Herbert Pfützner
    • 2
  1. 1.Institut für Luft- und RaumfahrtTechnische Universität BerlinDeutschland
  2. 2.Institut für MechanikTechnische Universität BerlinDeutschland

Personalised recommendations