Advertisement

Rohrleitungssysteme mit Vorspannung

  • Harry Hampel

Zusammenfassung

Um die Belastung der Leitungen und ihrer Endpunkte im Betriebs-zustand zu reduzieren, werden Rohrleitungen häufig mit Vorspannung verlegt. Das geschieht dadurch, daß man das System schon bei der Montage mit Dehnungen belastet, die den später auftretenden Längen-änderungen (vgl. Kap. 12) entgegengerichtet sind. Oft werden auch vertikale Vorspannungen vorgenommen, um ein Gefälle der Horizontalstränge zu erreichen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1972

Authors and Affiliations

  • Harry Hampel
    • 1
  1. 1.Abteilung Technische BerechnungenMannesmann-Rohrbau AGDüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations