Advertisement

Die Generierung von Zielsystemen

  • Franz Eisenführ
  • Martin Weber
Chapter
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

  1. 1.

    Ohne Klarheit über die Ziele ist keine rationale Entscheidung möglich. Einsicht in die Ziele fördert auch das Erkennen besserer Alternativen und lohnender Entscheidungschancen.

     
  2. 2.

    Das Erkennen der eigenen Ziele kann hohen mentalen Aufwand erfordern. Es gibt jedoch eine Reihe von Anhaltspunkten: Mängel des Ausgangszustands, Vergleich von Alternativen, strategische Ziele, externe Vorgaben und die Ziele anderer betroffener Personen.

     
  3. 3.

    Fundamentalziele sind von Instrumentalzielen zu unterscheiden. Für die Bewertung der Alternativen sollten nur solche Ziele herangezogen werden, die innerhalb des jeweiligen Entscheidungskontexts fundamental sind.

     
  4. 4.

    Das System von (Fundamental-)Zielen, die in einer bestimmten Entscheidungssituation von Bedeutung sind, sollte bestimmte Anforderungen erfüllen: Vollständigkeit, Redundanzfreiheit, Meßbarkeit, Unabhängigkeit und Einfachheit.

     
  5. 5.

    Eine hierarchische Strukturierung der (Fundamental-)Ziele dient dazu, die unter Punkt 4 genannten Anforderungen an das Zielsystem zu erfüllen.

     
  6. 6.

    Für jedes (Fundamental-)Ziel, das zur Bewertung der Alternativen herangezogen werden soll, ist eine Zielvariable (=Attribut) zu bestimmen, die die Zielerreichung möglichst treffend und eindeutig wiedergibt.

     
  7. 7.

    Es läßt sich leider oft nicht vermeiden, künstliche Attribute und Proxy-Attribute anstelle natürlicher Attribute zu verwenden.

     

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1999

Authors and Affiliations

  • Franz Eisenführ
    • 1
  • Martin Weber
    • 2
  1. 1.Seminar für Allgemeine BetriebswirtschaftslehreUniversität zu KölnKölnDeutschland
  2. 2.Universität MannheimMannheimDeutschland

Personalised recommendations