Advertisement

Psychotherapie pp 641-651 | Cite as

Grenzen der Psychotherapie

  • J. Eckert
  • M. Hautzinger
  • C. Reimer
  • E. Wilke

Zusammenfassung

Wenn wir in diesem Kapitel über den Grenzbereich sprechen, in dem Psychotherapie eine besondere Dynamik gewinnt, so möchten wir die Ausführungen über Indikation und Kontraindikation, die in den vorangehenden Kapiteln niedergelegt sind, vertiefen und um einige ganz besondere Aspekte erweitern.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Burisch M (1994) Das Burnout-Syndrom. Theorie der inneren Erschöpfung, 2. Aufl. Springer, Berlin Heidelberg New YorkCrossRefGoogle Scholar
  2. Fengler J (1994) Helfen macht müde: Zur Analyse und Bewältigung von Burnout und beruflicher Deformation, 3. Aufl. Pfeiffer, MünchenGoogle Scholar
  3. Grawe K, Donati R, Bernauer F (1994) Psychotherapie im Wandel. Von der Konfession zur Profession. Hogrefe, Göttingen Bern Toronto SeattleGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2000

Authors and Affiliations

  • J. Eckert
  • M. Hautzinger
  • C. Reimer
  • E. Wilke

There are no affiliations available

Personalised recommendations