Advertisement

Das Spiel und die Wirklichkeit

  • Hans Mogel
Chapter
  • 60 Downloads

Zusammenfassung

Am Anfang einer Vorlesung zur Psychologie des freien kindlichen Spiels erlaubte ich mir selbst ein kleines Spiel: „Meine Damen und Herren! In diesem Semester werden wir uns mit dem kindlichen Spiel beschäftigen. Da Sie so zahlreich erscheinen, möchte ich die Gelegenheit nutzen und zunächst von Ihnen erfahren, wie Sie über das Spiel denken. Natürlich nicht für zwei Stunden, nur für fünf Minuten möchte ich Sie um Ihre Meinung bitten! Beantworten Sie mir aus Ihrer persönlichen Sichtweise schriftlich auf einem Zettel die folgende Frage: Was heißt eigentlich „Spielen“?“

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1991

Authors and Affiliations

  • Hans Mogel
    • 1
  1. 1.Fakultät Pädagogik, Philosophie, PsychologieOtto-Friedrich-Universität BambergBambergBundesrepublik Deutschland

Personalised recommendations