Advertisement

Psychodrama pp 193-204 | Cite as

Das Leben J. L Morenos und die Entstehung des Psychodramas

  • F. von Ameln
  • R. Gerstmann
  • J. Kramer

Zusammenfassung

Jacob Levy Moreno (1889–1974), der Begründer des Psychodramas, hat in seinem bewegten Leben viele Rollen gespielt: Therapeut, Arzt, Dichter, Theater-und Sozialrevolutionär. Moreno war ein genialer Vordenker vieler heute als selbstverständlich betrachteter psychologischer und soziologischer Konzepte, aber auch ein streitbarer Exzentriker. Daher richtet sich ein Teil der Vorbehalte gegenüber dem Psychodrama wohl weniger gegen die Methode als gegen ihren Schöpfer. Wie auch immer man zu Moreno als Person stehen mag, sein Leben, seine Rollenvielfalt, seine Philosophie und seine Visionen haben das Psychodrama nachhaltig geprägt. Stärker als es in anderen Therapieformen der Fall ist, ist der Facettenreichtum des psychodramati-schen Ansatzes eigentlich nur vor diesem lebens-und zeitgeschichtlichen Hintergrund zu verstehen. Daher soll dieses Kapitel auch denjenigen Leserinnen und Lesern empfohlen sein, die den in Lehrbüchern obligaten historischen Abriss ansonsten überblättern.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Weiterfuhrende Literatur

  1. Moreno, J. L. (1995). Auszuge aus der Autobiographie. Köln: inScenario (159 Seiten). Ein faszinierender, bewegender und stellenweise auch skurriler Einblick in das Leben Morenos und die Entstehung des Psychodramas.Google Scholar

Literatur

  1. Buer, F. (1999a). Morenos therapeutische Philosophie. Eine Einfuhrung in ihre kultur- und ideengeschichtlichen Kontexte. In F. Buer (Hrsg.), Morenos therapeutische Philosophie. Die Grundideen von Psychodrama und Soziometrie (3. Aufl., 13–45). Opladen: Leske & Budrich.CrossRefGoogle Scholar
  2. Buer, F. (1999b). Morenos Philosophie und der Marxismus. In F. Buer (Hrsg.), Morenos therapeutische Philosophie. Die Grundideen von Psychodrama und Soziometrie (3. Aufl., 167–186). Opladen: Leske & Budrich.CrossRefGoogle Scholar
  3. Marineau, R. F. (1989). Jacob Levy Moreno, 1889–1974. Father of Psychodrama, Sociometry, and Group Psychotherapy. London:Tavistock.Google Scholar
  4. Moreno, J. L. (1923). Das Stegreiftheater. Potsdam: Kiepenheuer.Google Scholar
  5. Moreno, J. L. (1995). Auszuge aus der Autobiographie. Köln: inScenario.Google Scholar
  6. Petzold, H. (1980). Moreno — nicht Lewin — der Begrunder der Aktionsforschung. Gruppendynamik, 2, 142–160.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2004

Authors and Affiliations

  • F. von Ameln
    • 1
  • R. Gerstmann
    • 1
  • J. Kramer
    • 1
  1. 1.ifpt Institut für Psychologie · Psychodrama · TrainingHeidelbergDeutschland

Personalised recommendations