Advertisement

PNF-Techniken

  • Margrit List
Chapter
  • 22 Downloads

Zusammenfassung

In der Unfallchirurgie können Techniken des PNF-Programms (Proprioceptive Neuromuscular Facilitation) von M. Knott besonders effektiv eingesetzt werden. Schülerinnen aller Physiotherapieschulen lernen diese Techniken in ihrer Grundausbildung. Um Verständnisschwierigkeiten zu vermeiden, soll hier eine Beschreibung der von mir am häufigsten zitierten Techniken erfolgen. Selbstverständlich gibt es eine Vielzahl von zusätzlichen PNF-Techniken, die jedoch in der Traumatologie seltener Verwendung finden. Diese sind hier nicht erwähnt, sie werden aber in der Literatur, z. B. für neurologische Patienten, ausreichend beschrieben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Göhler B (1993) PNF und Alltag. Pflaum, MünchenGoogle Scholar
  2. Hedin-Andén S (1994) PNF-Grundverfahren und funktionelles Training. Fischer, Stuttgart, Jena, New YorkGoogle Scholar
  3. Sullivan P, Markos P, Minor M (1985) PNF - Ein Weg zum therapeutischen Üben. Fischer, StuttgartGoogle Scholar
  4. Voss D, Ionta M, Myers B (1988) Propriozeptive neuromuskuläre Fazilitation Fischer, StuttgartGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1999

Authors and Affiliations

  • Margrit List
    • 1
  1. 1.Staatliche Berufsfachschule für PhysiotherapieUniversität MünchenMünchenDeutschland

Personalised recommendations