Advertisement

Serienentwicklung

  • Rudolf J. Menne
  • Manfred Rechs
Chapter
  • 85 Downloads

Zusammenfassung

Nachdem — basierend auf der Produktvorentwicklung — das endgültige Lastenheft festgelegt worden ist, beginnt die Serienentwicklung. Alle Ziele, wie Funktion (Qualität), Kosten, Investitionen und Zeitplanung für die Serienentwicklung, wurden im endgültigen Lastenheft bestimmt und im Fahrzeugprogramm-Kontrollpunkt <H> bzw. im Motorprogramm-Kontrollpunkt <7> (Abb. 2–2) freigegeben. Die Freigabe bezieht sich insbesondere auf die zu tätigenden Investitionen für die Beschaffung der Fertigungsanlagen (intern oder extern).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1999

Authors and Affiliations

  • Rudolf J. Menne
    • 1
  • Manfred Rechs
    • 2
  1. 1.Ford-Werke AktiengesellschaftKölnDeutschland
  2. 2.Ford Motor Company Ltd.Dunton Engineering CentreLaindon Basildon EssexEngland

Personalised recommendations