Advertisement

Knochenmarktransplantation und andere Methoden des Stammzellersatzes

  • Th. Kroner

Zusammenfassung

Der Stammzellersatz gehört heute für verschiedene Tumorkrankheiten zur Standardbehandlung. Dabei war die Transplantation von Knochenmark die erste und für viele Jahre auch die einzige Methode, Stammzellen der Blutbildung von einem Spender auf einen Patienten zu übertragen. Neben dem Knochenmark stehen heute aber auch andere Quellen für hämatopoetische Stammzellen zur Verfügung, nämlich Stammzellen aus dem peripheren Blut und aus Nabelschnurblut. Der Begriff„Knochenmarktransplantation“ wurde deshalb zu Gunsten der neutraleren Bezeichnung „Stammzelltransplantation“ oder„Stammzellersatz“ verlassen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2002

Authors and Affiliations

  • Th. Kroner

There are no affiliations available

Personalised recommendations