Advertisement

Nitrate III pp 466-474 | Cite as

Myokardialer Sauerstoffverbrauch und Koronardurchblutung in Ruhe und unter Belastung nach Nitroglycerin

  • W. C. Jansen
  • V. Hombach
  • B. Niehues
  • M. Tauchert
  • D. W. Behrenbeck
  • H. Hilger
Conference paper

Zusammenfassung

Der günstige antianginöse Effekt der Nitrokörper wird hauptsächlich durch seine das Herz entlastende periphere Wirkung — im Sinne einer Senkung des Preload und des Afterload beider Ventrikel — erklärt. Dies geht mit einer Herabsetzung des Herzzeitvolumens, der Herzarbeit und des myokardialen Sauerstoffverbrauchs einher. Die Ergebnisse bezüglich der Veränderungen der Myokarddurchblutung nach Gabe von Nitraten sind widersprüchlich. Während Behrenbeck [1], Gorlin [5], Stauer [11] und Tauchert [13] eine Abnahme der Koronardurchblutung feststellten, berichteten Cowan [3], Carson [2] und Horwitz [6] über einen Anstieg. Es gibt nur wenige Berichte über die Wirkungen von Nitraten auf den myokardialen Sauerstoffverbrauch und die Koronardurchblutung unter körperlicher Belastung [7,10].

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Behrenbeck DW, Tauchert M, Hilger HH (1976) Verhalten der Koronardurchblutung und des myokardialen Sauerstoffverbrauches bei Änderung des peripheren Gefäßwiderstands. Verh Dtsch Ges Inn Med 82:1172PubMedGoogle Scholar
  2. 2.
    Carson RP, Wilson WS, Nemiroff MJ, Weber WJ (1969) The effect of sublingual nitroglycerin on myocardial blood flow in patients with coronary artery disease or myocardial hypertrophy. Am Heart J 77:579PubMedCrossRefGoogle Scholar
  3. 3.
    Cowan C, Duran PVM, Corsini G, Goldschlager N, Bing RJ (1969) The effect of nitroglycerin on myocardial blood flow in man. Am J Cardiol 24:154PubMedCrossRefGoogle Scholar
  4. 4.
    Dolder M, Kaufmann M, Gurtner HP (1971) Zur Wirkung eines neuen Betarezeptorenblockers (LB 46, Visken) auf die Groß- und Kleinkreislaufhämodynamik sowie den Koronarfluß beim Menschen. Schweiz Med Wochenschr 101:1869PubMedGoogle Scholar
  5. 5.
    Gorlin R, Brachfeld N, MacLeod C, Bopp B (1959) Effect of nitroglycerin on the coronary circulation in patients with coronary artery disease or increased left ventricular work. Circulation 19:705PubMedCrossRefGoogle Scholar
  6. 6.
    Horwitz LD, Gorlin R, Taylor WJ, Kemp HG (1971) Effect of nitroglycerin on regional myocardial blood flow in coronary artery disease. J Clin Invest 50:1578PubMedCrossRefGoogle Scholar
  7. 7.
    Jansen W, Niehues B, Tauchert M, Hombach V, Behrenbeck DW, Hilger HH (1980) Die Änderung der Koronardurchblutung und des myokardialen Sauerstoffverbrauches in Ruhe und bei Belastung nach Gabe von Nitrolingual im Vergleich zu Tenormin, einem kardioselektiven Betarezeptorenblocker. Verh Dtsch Ges Inn Med 86Google Scholar
  8. 8.
    Lichtlen P, Halter J, Gattiker K (1974) The effect of isosorbiddinitrat on coronary blood flow, coronary resistance and left ventricular dynamics under exercise in patients with coronary disease. Basic Res Cardiol 69:402PubMedCrossRefGoogle Scholar
  9. 9.
    Niehues B, Tauchert M, Behrenbeck DW, Hilger HH (1976) Myokardialer Sauerstoffverbrauch und Koronardurchblutung unter dem Einfluß von Verapamil. Verh Dtsch Ges Inn Med 82:1139PubMedGoogle Scholar
  10. 10.
    Parker JO, West RO, Giorgi S Di (1971) The effect of nitroglycerin on coronary blood flow and the hemodynamic response to exercise in coronary artery disease. Am J Cardiol 27:59PubMedCrossRefGoogle Scholar
  11. 11.
    Strauer BE (1979) Koronare und systemische Gefäßkapazität unter Nitroglycerin und Dihydralazin. In: Zweites Hamburger Nitroglycerin-Symposion. Pharmazeutische Verlagsgesellschaft, MünchenGoogle Scholar
  12. 12.
    Tauchert M, Kochsiek K, Heiss HW, Rau G, Bretschneider HJ (1971) Technik der Organdurchblutungsmessung mit der Argon-Methode. Z Kreislaufforsch 60:871PubMedGoogle Scholar
  13. 13.
    Tauchert M, Behrenbeck DW, Hilger HH (1977) Der Einfluß von Nitraten auf Hämodynamik und myokardialer Sauerstoffverbrauch. In: Schettler G, Horsch A, Mörl H, Orth H, Weizel A (eds) Der Herzinfarkt. Schattauer, Stuttgart New York, pp 332–342Google Scholar
  14. 14.
    Tauchert M, Behrenbeck DW, Niehues B, Jansen W, Hilger HH (1979) Beeinflußung des myokardialen O2-Verbrauches durch Molsidomin bei Patienten mit koronarer Herzkrankheit. In: Lochner W, Bender F (eds) Molsodomin. Neue Aspekte in der Therapie der ischämischen Herzerkrankung. Urban & Schwarzenberg, München Wien Baltimore, pp 134–139Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1982

Authors and Affiliations

  • W. C. Jansen
  • V. Hombach
  • B. Niehues
  • M. Tauchert
  • D. W. Behrenbeck
  • H. Hilger

There are no affiliations available

Personalised recommendations