Neurologie pp 155-187 | Cite as

Akute Zirkulationsstörungen im ZNS

  • Klaus Poeck

Zusammenfassung

Wir sprechen von einem cerebralen Gefäßinsult, wenn akut oder subakut Symptome auftreten, die auf einer umschriebenen Durchblutungsstörung des Gehirns beruhen. In der angloamerikanischen Literatur wird, analog zu dem Begriff der Coronarinsuffizienz, die Bezeichnung „cerebrovasculäre Insuffizienz“ verwendet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1972

Authors and Affiliations

  • Klaus Poeck
    • 1
  1. 1.Abteilung NeurologieRheinisch-Westfälische Technische Hochschule AachenDeutschland

Personalised recommendations