Zusammenfassung

In vielen guten Monographien und Handbüchern, werden die Techniken der mikrovaskulären Anastomosen beschrieben. Es ist nicht die Absicht dieses Buches, diese Darstellungen zu wiederholen, da angenommen wird, daß der Chirurg, der das Buch benutzt, mit diesen Techniken vertraut ist. Der die Mikrogefäßchirurgie erlernende Chirurg wird schnell erkennen, daß die mikrovaskuläre Anastomose oftmals der leichteste Teil einer freien Gewebeverlagerung ist, obwohl sie für das Überleben des Lappens entscheidend ist. Schwieriger und eine breit gefächerte Ausbildung und Erfahrung in der rekonstruktiven Chirurgie erfordernd ist die Entscheidungsfindung, die mit jedem Verfahren verbunden ist. Der Erfolg eines jeden rekonstruktiven Eingriffs ist gleichermaßen abhängig von der Sorgfalt bei der präoperativen Planung als auch von der Durchführung der Operation.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1988

Authors and Affiliations

  • Ralph T. Manktelow
    • 1
    • 2
  1. 1.University of Toronto Faculty of MedicineTorontoCanada
  2. 2.Division of Plastic SurgeryToronto General HospitalTorontoCanada

Personalised recommendations