Advertisement

Mykosen der inneren Organe

  • Siegfried Nolting
  • Klaus Fegeler
Part of the Kliniktaschenbücher book series (KTB)

Zusammenfassung

Den Mykosen der inneren Organe wurde lange Zeit nur eine untergeordnete Bedeutung beigemessen, oder sie wurden überhaupt nicht zur Kenntnis genommen. Heute ist besonders die Begriffsbestimmung nicht einfach. Es ist die Rede von Organmykosen, visceralen Mykosen, systemischen und Systemmykosen sowie Endomykosen. Wenn die inneren Organe in den Krankheitsprozeß der Mykose einbezogen sind, so kann das durch primär pathogene Pilze oder durch opportunistisch—pathogene Pilze geschehen. Im ersten Fall ist es erlaubt von Systemmykosen zu sprechen, im zweiten wird der Begriff Endomykosen verwandt. Von anderen Autoren wiederum wird der Begriff Endomykose als übergeordnete Bezeichnung vorgeschlagen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1987

Authors and Affiliations

  • Siegfried Nolting
    • 1
  • Klaus Fegeler
    • 2
  1. 1.Hautklinik der WestfälischenWilhelms-UniversitätMünster (Westf.)Deutschland
  2. 2.Niedergelassener HautarztMünster (Westf.)Deutschland

Personalised recommendations