Abbildungen

  • Karl Peter Grotemeyer

Zusammenfassung

In diesem Kapitel wird der Begriff der Abbildung zwischen Mengen eingeführt, wobei von Anfang an dieser Begriff als Instrumentarium zum Vergleich von Eigenschaften der beteiligten Mengen angesehen wird. Genauer gesagt: Abbildungen sollen sich als Hilfsmittel erweisen, Informationen oder Merkmale von Elementen einer Menge mit Hilfe von Elementen einer anderen Menge zu gewinnen oder deutlich zu machen; beispielsweise wenn verschiedene Gegenstände bezüglich ihrer Länge klassifiziert werden. Hierbei werden diesen Gegenständen Längen, also im wesentlichen Zahlen, zugeordnet.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1973

Authors and Affiliations

  • Karl Peter Grotemeyer
    • 1
  1. 1.Fakultät für Mathematik, Projektgruppe FernstudiumUniversität BielefeldDeutschland

Personalised recommendations