Plastische Chirurgie beim Mammakarzinom

  • R. R. Olbrisch
Part of the Onkologie Aktuell book series (ONKAKTUELL)

Zusammenfassung

Da fast jede 9. Frau in Deutschland am Mammakarzinom erkrankt und dadurch der Kreis der Betroffenen relativ groß ist, haben die meisten Frauen in ihrem Verwandtschafts-, Freundes- oder Bekanntenkreis das Phänomen „Brustkrebs“ kennengelernt. Verbunden mit dieser Erfahrung sind — in dieser Reihenfolge! — Ängste um
  • Verstümmelung,

  • Lebensbedrohung durch Krebs und

  • die Folgen einer Chemotherapie.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Lemperle G, Nievergelt J (1989) Plastische Mammachirurgie. Berlin Heidelberg New York: SpringerCrossRefGoogle Scholar
  2. Meuret G (Hrsg) (1995) Mammakarzinom. Grundlagen, Diagnostik, Therapie und Nachsorge. Stuttgart: ThiemeGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2002

Authors and Affiliations

  • R. R. Olbrisch

There are no affiliations available

Personalised recommendations