Advertisement

Großschadensereignisse im präklinischen Bereich

  • D. Stratmann

Zusammenfassung

Gerade bei der notfallmedizinischen Bewältigung eines größeren Schadensereignisses mit mehreren Verletzten und/oder akut Erkrankten muß der Verfahrensgrundsatz „Erst die gesamte Situation beurteilen, dann gezielt handeln“ besonders gelten, um nicht Patienten im Hinblick auf eine zeit- und sachgerechte Versorgung zu benachteiligen, die „übersehen“ oder in ihrer Gefährdung falsch eingeschätzt werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2000

Authors and Affiliations

  • D. Stratmann

There are no affiliations available

Personalised recommendations