Advertisement

Lebensmittelkonservierung

  • Werner Baltes
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Die industrielle Herstellung unserer Lebensmittel bedingt zwangsläufig größere Zeitspannen für die Verteilung an den Endverbraucher. Darüber hinaus werden viele Lebensmittel auf Vorrat gehalten, so daß vorbeugenden Maßnahmen zu ihrer Haltbarmachung große Bedeutung zukommt. Eine gewisse Sicherheit bieten die auf verpackten Lebensmitteln aufgedruckten Mindest-Haltbarkeitsdaten. Darüber hinaus werden die Leb ensmittelhersteller vom Gesetzgeber zur Eigenkontrolle und zur lückenlosen Dokumentation ihrer Produktionsabläufe nach dem HACCP-Konzept (H azard A nalysis of C ritical C ontrol P oints 1) verpflichtet. Das HACCP-Konzept stellt dabei ein Verfahren für die kritische Bewertung aller Produktschritte bezüglich ihrer mikrobiologischen, chemischen und physikalischen Gefahren für das zu erzeugende Lebensmittel dar. Neben der Identifizierung möglicher Risiken und kritischen Punkte sind Grenzwerte und Korrekturmaßnahmen festzulegen und zu dokumentieren.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2000

Authors and Affiliations

  • Werner Baltes
    • 1
  1. 1.Institut für LebensmittelchemieTechnische Universität BerlinBerlinDeutschland

Personalised recommendations