Advertisement

Schadstoffe in Lebensmitteln

  • Werner Baltes
Chapter
Part of the Heidelberger Taschenbücher book series (HTB, volume 228)

Zusammenfassung

Unser Ökosystem birgt stoffliche Risiken in sich. Industrielle Umwandlungsprozesse können nicht nur Luft und Wasser belasten, sondern auch unsere Nahrungsmittel. Schadstoffe gelangen aus dem Erdreich und den Gewässern in die Pflanzen, durch deren Verfütterung sie auch in tierischen Lebensmitteln vorkommen. Schadstoffe können aber auch solche Verbindungen sein, die zur Optimierung landwirtschaftlicher Lebensmittelerzeugung mit Tier oder Pflanze in Berührung gekommen sind oder ihnen zugesetzt wurden. Es sollte aber auch beachtet werden, daß Lebensmittel aus natürlichen Prozessen oder als Folge von Verderbnis Schadstoffe enthalten können, die mit unserer Umwelt nicht zu tun haben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1983

Authors and Affiliations

  • Werner Baltes
    • 1
  1. 1.Institut für LebensmittelchemieTechnische Universität BerlinBerlin 12Deutschland

Personalised recommendations