Advertisement

Leistungen/Entgeltformen im Krankenhaus

  • Hanns-Dierk Scheinert
  • Christoph Straub
  • Theo Riegel
  • Holger Strehlau-Schwoll
  • Klaus Schmolling
  • Frank Tschubar
  • Harald Schmitz
Chapter
  • 40 Downloads

Zusammenfassung

Mit dem Stichtag 1. Januar 1996 gelten f#x00FC;r alle Krankenhäuser seiben verschiedene Entgeltarten:
  • Fallpauschen (FP)

  • Sonderentgelte (SE)

  • Abteilungspflegesätze (AP)

  • Basispflegesatz (BP)

  • Vorstationärer Pflegesatz (VP)

  • Nachstationärer Pflegesatz (NP)

  • Vergütung für ambulante Operationen (AOp)

Die einzelnen Entgeltformen sind teilweise kombinierbar. Aus Gründen der Übersichtlichkeit werden zunächst diejenigen Leistungen genannt, die grundsätzlich mit allen Entgeltformen kombinierbar sind.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2000

Authors and Affiliations

  • Hanns-Dierk Scheinert
    • 1
  • Christoph Straub
    • 2
  • Theo Riegel
    • 3
  • Holger Strehlau-Schwoll
    • 4
  • Klaus Schmolling
    • 5
  • Frank Tschubar
    • 6
  • Harald Schmitz
    • 7
  1. 1.NorderstedtDeutschland
  2. 2.HennefDeutschland
  3. 3.BornheimDeutschland
  4. 4.WiesbadenDeutschland
  5. 5.AhrensburgDeutschland
  6. 6.Bergisch-GladbachDeutschland
  7. 7.GEBERA Gesellschaft für betriebswirtschaftliche Beratung mbHKölnDeutschland

Personalised recommendations