Advertisement

Grundlagen

  • Hans-Jörg Hoitsch
Chapter
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Als Kosten- und Erlösrechnungssystem bezeichnet man eine spezifische Ausgestaltungsform der KER, die an den mit ihr verfolgten Zwecken auszurichten ist. Die aus den Zwecken der KER abzuleitenden Aufgaben können von den unterschiedlichen Kosten- und Erlösrechnungssystemen nicht in gleicher Weise erfüllt werden. Als System der KER soll hier eine Menge von KER-Elementen verstanden werden, zwischen denen gegebene Beziehungen bestehen. Nach der Art der Systemelemente und der Form ihrer Beziehungen zueinander - hier als Systemarchitektur bezeichnet - unterscheidet man in der KER zwei grundsätzlich verschiedene Ausgestaltungsformen:
  • Konventionelle Systeme

  • Systeme mit Grund- und Auswertungsrechnungen

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1995

Authors and Affiliations

  • Hans-Jörg Hoitsch
    • 1
  1. 1.Universität MannheimMannheimDeutschland

Personalised recommendations