Auf den Blutkreislauf wirkende Stoffe

  • Hermann Plötz

Zusammenfassung

Der Blutkreislauf ist ein in sich geschlossenes Transportsystem (Abb. 10). Der Motor, der das Blut durch den Körper treibt, ist das Herz. Es ist ein Hohlmuskel mit 4 Hohlräumen, die durch rhythmische, d.h. aufeinander abgestimmte, Kontraktion das Blut in den Arterien vom Herz weg pumpen und in den Venen zum Herz hin saugen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1999

Authors and Affiliations

  • Hermann Plötz
    • 1
  1. 1.SalchingDeutschland

Personalised recommendations