Advertisement

Betäubungsmittelgesetz

  • Hermann Plötz

Zusammenfassung

Betäubungsmittel (BtM) sind Stoffe, die v. a. Schmerzen, Hunger, Durst und Angstgefühle aufheben. Sie rufen bei den meisten Menschen einen lustbetonten Zustand (Euphorie) hervor und können eine Sucht erzeugen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996

Authors and Affiliations

  • Hermann Plötz
    • 1
  1. 1.Furth i. WaldDeutschland

Personalised recommendations