Advertisement

Glasfaserverstärkte Kronen und Brücken mit Targis/Vectris

  • Alexander Stiefenhofer
  • Ernst-Jürgen Richter

Zusammenfassung

Metallgerüste waren und sind die tragenden Strukturen von Zahnersatzkonstruktionen. Zwar können sie ganz oder zumindest teilweise zahnfarben verblendet werden und sind daher — auf den ersten Blick — nicht ohne weiteres in der Mundhöhle erkennbar, was in der Regel zu hoher Akzeptanz von Seiten des Patienten führt. Dennoch gehen mit ihnen eine Reihe von ungünstigen Eigenschaften einher.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Bergmann HW (1992) Konstruktionsgrundlagen für Faserverbundbauteile. Springer, BerlinCrossRefGoogle Scholar
  2. Ivoclar Firmenschrift (1997) Signature International. Ivoclar AG, 2Google Scholar
  3. Ivoclar Produktmitteilung (1997) Targis/Vectris News. Ivoclar AG, 1Google Scholar
  4. Ivoclar Wissenschaftliche Dokumentation (1997) Targis/Vectris. Ivoclar AGGoogle Scholar
  5. Kappert HF (1993) Das spezielle Problem der PdCu-Legierungen. Phillip J 10:411Google Scholar
  6. Körber KH, Körber S (1996) Mechanische Festigkeit von Faserverbund-Brücken Targis/Vectris. Zahnärztl Welt 105:693Google Scholar
  7. Lindigkeit J (1989) Werkstoffe und Technologie. In: Siebert GK (Hrsg) Dentallegierungen in der zahnärztlichen Prothetik. Hanser, München, S. 25–28Google Scholar
  8. Marxkors R (1985) Abformfehler und deren Vermeidung. Zahnärztl Welt 6:466Google Scholar
  9. Richter EJ (im Druck) Prothetik im Unterkiefer: In vivo-Messung zur Unterkieferdeformation und Konsequenzen für implantatverankerte SupraStrukturen. Schweiz Monatsschr ZahnmedGoogle Scholar
  10. Wirz J, Jäger K, Schmidli F (1993) Metallionen im Gewebe. Quintessenz 44:1833Google Scholar
  11. Zanghellini G (1997) Faserverstärkung — die Festigkeit ist eine Funktion des Volumenanteils der Fasern im FRC-Werkstoff. Phillip J 14:390Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1998

Authors and Affiliations

  • Alexander Stiefenhofer
  • Ernst-Jürgen Richter

There are no affiliations available

Personalised recommendations