Advertisement

Behandlung der Lunatum-Malacie mit der Swanson-Prothese

  • M. Talke
  • H. Zilch
Conference paper
Part of the Jahrestagung der Deutschen Gesellschaft für Plastische und Wiederherstellungschirurgie book series (PLASTISCHE CHIR, volume 17)

Zusammenfassung

Kienböck beschrieb 1909 zum ersten Mal die Lunatum-Malacie. Als eine der Ursachen wurde von Hulten (1928) das Mißverhältnis zwischen Ellen- und Speichenlänge im Handgelenksbereich, die Ulnaminusvariante, beschrieben. Die Tatsache, daß äberwiegend Männer und bei diesen die dominierende Hand betroffen ist, bestätigt ebenso wie das gehäufte Vorkommen bei Preßluftarbeitern die These der Mikrotraumen als ätiologischer Faktor. Bisher konnte keine Behandlungsart eine Revitalisierung des völlig zerfallenen Mondbeines bewirken. So stellt sich die Frage, ob nicht der alloplastische Ersatz beim Mondbeintod bessere Landzeitergebnisse erbringen kann.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. I Aderhold M, Aderhold K (1972) Lunatummalazie und Lunatumersatz. Chir Praxis 16: 81–91Google Scholar
  2. 2.
    Koob E (1977) Alloplastischer Mondbeinersatz. In: Spier W, Buck-Gramcko D, Burri C (Hrsg) Aktuelle Probleme in Chirurgie und Orthopädie, Bd 6, III. Handwurzel Finger. Hans Huber, Bern Stuttgart Wien, S 60–66Google Scholar
  3. 3.
    Lichtmann D M, Mack G R, MacDonald R J, Gunther S F, Wilson J N (1977) Kienböck’s Disease: The Role of Silicone Replacement Arthroplasty. J Bone Joint Surg 59 A: 899–908Google Scholar
  4. 4.
    Michon J (1973) Lunarectomie avec replacement prothétique. Rev Chir Orthop Suppl 1: 59, 180–186Google Scholar
  5. 5.
    Roca J, Beltran J E, Fairen M F, Alvarez A (1976) Treatment of Kienböck’s Disease Using a Silicone Rubber Implant. J Bone Joint Surg 58 A: 373–376Google Scholar
  6. 6.
    Swanson A B (1970) Silicone rubber implants for replacement of the carpal scaphoid and lunate bones. Orthop Clin N Amer 1: 299–309Google Scholar
  7. 7.
    Talke M, Weigert M (1975) Die operativen Behandlungsmöglichkeiten der Lunatummalazie. Orthop Praxis 12: 141–145Google Scholar
  8. 8.
    v. Torklus D, Postel H (1975) Frühergebnisse der Silastik-Implantate bei Lunatummalazie. Medizinisch-orthop Technik 95: 81–83Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1981

Authors and Affiliations

  • M. Talke
    • 1
  • H. Zilch
    • 1
  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations