Histologie pp 122-139 | Cite as

Drüsen

  • L. C. Junqueira
  • J. Carneiro
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Drüsen sind Zellenkomplexe, von denen Stoffe mehr oder weniger spezifischer Wirkung gebildet und abgegeben werden. Sie bestehen aus in Bindegewebe eingebetteten Drüsenzellen, die durch Blutgefäße mit Nährstoffen und durch Nerven mit Informationen versorgt werden. Drüsenzellen können aber auch einzeln liegen, wie z.B. die Becherzellen; dann fehlt ein spezielles Bindegewebe. Einzeln gelegene, aber funktioneil zusammengehörende Drüsenzellen können begrifflich zu einer disseminierten Drüse zusammengefaßt sein.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996

Authors and Affiliations

  • L. C. Junqueira
    • 1
  • J. Carneiro
    • 1
  1. 1.Universitä São PauloBrasilienBrazil

Personalised recommendations