Advertisement

Clonidin

  • Markus Gastpar
  • Werner Heinz
  • Thomas Poehlke
  • Peter Raschke

Zusammenfassung

Clonidin eignet sich als Alpha2-Rezeptor-Agonist sowohl zur Entgiftung von → Methadon als auch von → Heroin oder anderen Opiaten. Die Wirkung beruht auf der Beeinflussung der Dysregulation des zentralen noradrenergen Transmittersystems während des Opiatentzugs-syndroms. Besonders bei hoher Dosierung können Blutdruckabfall und Pulsfrequenzverlangsamung, zu Beginn auch Sedierung und Mundtrockenheit als Nebenwirkungen auftreten. Absolute Kontraindikationen sind eine bekannte Allergie gegen Clonidin, Erkrankungen des Sinusknotens und Bradykardie. Kardiale Vorschädigung und AV-Überleitungsstörungen stellen relative Kontraindikationen dar.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1998

Authors and Affiliations

  • Markus Gastpar
    • 1
  • Werner Heinz
    • 2
  • Thomas Poehlke
    • 3
  • Peter Raschke
    • 4
  1. 1.Klinik für Psychiatrie und PsychotherapieRheinische Kliniken EssenEssenDeutschland
  2. 2.Drogenhilfezentrum FrankfurtFrankfurtDeutschland
  3. 3.MünsterDeutschland
  4. 4.HamburgDeutschland

Personalised recommendations