Advertisement

Isolierte Singularitäten

  • Klaus Jänich
Chapter
  • 91 Downloads
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Ist U ⊂ ℂ offen und f: U → ℂ eine holomorphe Funktion, so heißen die isolierten Punkte des Komplements ℂ \ U die isolierten Singularitäten von f. Eine isolierte Singularität ist also ein Punkt z 0, an dem f zwar nicht definiert ist, um den es aber eine kleine offene Kreisscheibe gibt, worin er der einzige nicht zum Definitionsbereich U gehörige Punkt ist. Ein punktförmiges Loch im Definitionsbereich, sozusagen. Man unterscheidet drei Typen von isolierten Singularitäten:

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1999

Authors and Affiliations

  • Klaus Jänich
    • 1
  1. 1.NWF I — MathematikUniversität RegensburgRegensburgDeutschland

Personalised recommendations