Advertisement

Der Riemannsche Abbildungssatz

  • Klaus Jänich
Chapter
  • 94 Downloads
Part of the Springer-Lehrbuch book series (SLB)

Zusammenfassung

Eine bijektive und in beiden Richtungen holomorphe Abbildung \(f:G \to \tilde G\) zwischen zwei Gebieten nennt man konform oder biholomorph. Leider wird in der älteren Literatur das schöne Wort konform oft dafür gebraucht, wofür wir heute lieber lokal konform sagen, weshalb wir also vielleicht die Bezeichnung biholomorph bevorzugen sollten. Unbedenklich ist es aber, zwei Gebiete konform äquivalent zu nennen, wenn sie biholomorph aufeinander abgebildet werden können.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1999

Authors and Affiliations

  • Klaus Jänich
    • 1
  1. 1.NWF I — MathematikUniversität RegensburgRegensburgDeutschland

Personalised recommendations